Herbert Henderkes


Premium (World), Berlin

Sehr selten ...

... in Deutschland zu sehen, wenngleich es auch schon einige wenige Bruten dieser Großfalken hierzulande gab.

Sakerfalke (Falco cherrug) mit Beute

Das Foto zeigt einen Jungvogel aus diesem Jahr, der mit einem Schlaufen- bzw. Laschenring am linken Fuß markiert ist. Da bei Züchtern seit langem eine Beringung mit geschlossenen Ringen vorgeschrieben ist, kann es sich kaum um einen entflohenen Falken handeln, zumal er auch kein Geschüh trägt.
Wildvögel werden allerdings durchaus noch mit Schlaufenringen versehen, normalerweise aber in Verbindung mit einem zusätzlichen Kennring. Insofern ist die Beringung dieses Vogels etwas eigenartig.

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Falken
Views 1.528
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D810
Objektiv 600.0 mm f/4.0
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 1000.0 mm
ISO 400