Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

583 9

Andreas von MD-GrafiX


kostenloses Benutzerkonto, nähe Neustadt Weinstraße und Kaiserslaut

Schärfespiel

Ein Experiment mit der Linhof 9x12

Damit kann man nicht nur ALLES Scharf abbilden, sonder auch gezielt die Unschärfe einbringen.

Ist es gelungen den Blick ins Bild zu lenken? DAS war nämlich meine Absicht.

Sagt es mir :-)

Zur Aufnahme:

Linhof 9x12
Rotationsentwicklung in Rodinal
Seitliche Verschwenkung der Objektivstandarte

Gruß
Andreas

Kommentare 9

  • Jens Wirok 26. Februar 2007, 20:32

    Klasse gemacht.
    Gruß Jens
  • Andreas von MD-GrafiX 25. Februar 2007, 11:42

    @ Nils:

    natürlich kannst Du das mit einer Spiegelreflex auch machen, gar kein Problem.

    :-)

    Gruß
    Andreas
  • Nils der Knipser 25. Februar 2007, 11:39

    Hallo Andreas,

    die Aufnahme ist zwar gelungen, aber um die Betonung mittels Schärfeebene zu demonstrieren, müsstest du etwas sehr frontal aufnehmen. Ich behaupte mal, ich kann eine ähnliche Aufnahme mit meiner Spiegelreflex ohne TS-Objektiv auch machen.

    Nichts desto trotz ist die Aufnahme in gewohnt guter Qualität :-)

    Gruß, Nils.
  • Do Ko 24. Februar 2007, 17:41

    Kann mal einer meinen Blick aus der Felsspalte rausholen, der hängt fest ;-)
  • Dietmar Knoll 24. Februar 2007, 11:59

    DAS ist der Einsatz der Verschwenkung den ich mag.
    Vielleicht ist der Schärfepunkt ein bisschen weit links?
  • Michael von MD-GrafiX 24. Februar 2007, 11:56

    Super gemacht Andreas!
  • Peter Rottner 24. Februar 2007, 10:56

    Absolut gelungen, Andreas. Prima.
    lg. Peter
  • Mic O 24. Februar 2007, 10:25

    Ich würde sagen, Versuch gelungen. Lebt der Patient noch? ;-))
    tolles Spiel mit der Schärfe.

    lg
  • Peter Mertz 24. Februar 2007, 10:24

    und ob das gelungen ist, das ist sogar sehr gelungen,
    ich mag diese Spiele mit der Schärfe gerne.
    vgz