Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
raupe, aber welche?

raupe, aber welche?

557 19

Ria Jakob


Free Mitglied, Deggendorf / Rettenbach

raupe, aber welche?

minolta dimage a2

Kommentare 19

  • Josef Max Hartl 3. Oktober 2004, 15:25

    Ein sehr schön gelungenes Macro, gute Schärfe und schöne Farben.
    LG Sepp
  • Ria Jakob 3. Oktober 2004, 15:16

    @ danke für eure anmerkungen
  • Ulrike aus irgendwo im nirgendwo 27. September 2004, 23:47


    einfach super gut.............................

    bin völlig begeistert von der Schärfe und den Farben

    kann nur sagen, einfach TOP Dein Raupen-Macro.........

    Liebe Grüsse Ulrike
  • Ria Jakob 27. September 2004, 11:22

    @ ernst, diese raupe habe ich bei einem besuch von dem grab meines vaters in niederbayern entdeckt
  • Emmi Lück 27. September 2004, 10:55

    Einfach Klasse Ria, die feinen Härchen glitzern in der Sonne, ganz tolles Makro.
    lg
    emmi
  • mARTina-S. 27. September 2004, 9:12

    Ria, ganz klasse ist dir diese aufnahme gelungen - eine wunderschöne raupe***
    lg Martina
  • Angela Doerks 27. September 2004, 9:02

    Dir ist ein sehr gutes Raupenfoto gelungen und ich bin immer wieder begeistert über unsere Experten in der FC, die bei der Bestimmung der von uns entdeckten Motive so schnell behilflich sind.

    Liebe Grüße
    Angela
  • Brigitte G. 27. September 2004, 6:24

    Da hast du aber ein schönes Exemplar erwischt. Klasse Schärfe und tolle Farben
    LG Brigitte
  • Jana Petzny - Grösch 27. September 2004, 0:18

    Sehr schöne klare Farben.
    Feine Aufnahme.
    lg jana
  • Trautel R. 26. September 2004, 23:19

    Ein perfektes Makro dieser Raupe ist Dir gelungen.
    LG Trautel
  • JDR aus W. an der D. 26. September 2004, 23:11


    von raupen hab ich keine ahnung, aber, daß das ein tadelloses makro ist, das weiß ich 8~)))
    lg j.r.
  • Ernst R. H. 26. September 2004, 23:02

    Hallo Ria,
    erst habe ich es für eine Esskastanie gehalten. Dann habe ich aufgeklickt und bin beeindruckt von Deiner in immer neue Dimensionen vorstoßenden Fotokunst. Wo findet man diese prächtigen Vorstadien offenbar danach unscheinbarer Fertigwesen?
    LG ER
  • Trude S. 26. September 2004, 22:56

    die Natur bringt wundervolle Schöpfungen, wie hier diese feine kleine Raupe. Ein schönes Foto !
    LG Trude
  • S.M. H. 26. September 2004, 22:48

    die sieht aus wie ein kaktus:))
    eine sehr schöne aufnahme

    lg
    sandra
  • Ria Jakob 26. September 2004, 22:41

    @ thomas, ja da warst du wirklich sehr schnell mit deiner anmerkung und bestimmung, danke. schade, daß aus solchen schöne raupen dann ein unscheinbarer falter wird