Anoli


Premium (World), Berlin

Novemberblues

*************************************

November

Solchen Monat muss man loben;
Keiner kann wie dieser toben,
keiner so verdrießlich sein,
und so ohne Sonnenschein!
Keiner so in Wolken maulen,
keiner so mit Sturmwind graulen!
Und wie nass er alles macht!
Ja, es ist ´ne wahre Pracht.

Seht das schöne Schlackerwetter!
Und die armen welken Blätter,
wie sie tanzen in dem Wind
und so ganz verloren sind!
Wie der Sturm sie jagt und zwirbelt
und die durcheinanderwirbelt
und sie hetzt ohn´ Unterlass;
Ja, das ist Novemberspaß!


(Heinrich Seidel)


****************************

Kommentare 57

  • Jan Geerk 15. November 2010, 14:42

    Schönes Gedicht und passend das Bildchen dazu. Mag ich so-
    Gruss
  • Klaus-Günter Albrecht 14. November 2010, 21:19

    Tja. Der gute alte Pfarrer Seidel hatte ab und an auch seinen ironischen Tag! Kann man ihm im November auch nicht verdenken. -)
    LG Klaus
  • R. Junker 14. November 2010, 19:58

    sehr schöne Herbsimpression.
    Schöne Idee gut umgesetzt.

    LG Rainer

    Botanischer Garten Bremen im Herbst 1
    Botanischer Garten Bremen im Herbst 1
    R. Junker
  • Eva-Maria Nehring 13. November 2010, 22:33

    All die Blätter.....
    das hat doch was....
    da muß man einfach durchschlurfen.
    :-)
    LG Eva
  • Reimund List 12. November 2010, 23:07

    Ich hab immer kalte Füße zur Zeit...so ein sch...Wetter.
    lg R.
  • Gasser Lisbeth 12. November 2010, 19:56

    Sehr schönes Stimmungsbild, klasse Bildgestaltung !
    LG Lisbeth
  • Norbert van Tiggelen 12. November 2010, 8:57

    Als ich soeben aus dem Fenster schaute musste ich feststellen, dass die Bäume fast alle so gut wie kahl sind. Vor drei Jahren hingen im Dezember noch Blätter an den Bäumen!

    Herbstlich Willkommen

    Morgentau lässt Wiesen glänzen,
    Laub erobert den Asphalt,
    Stürme grüßen regelmäßig,
    Nächte werden langsam kalt.

    Sonne quält sich durch die Wolken,
    roter Glanz auf wildem Wein,
    Blätter rieseln von den Bäumen,
    Schlenderei im Mondenschein.

    Büsche werden immer lichter,
    Äste auf dem Bürgersteig,
    Kürbisköpfe schmücken Fenster,
    gelbes Blatt ziert manchen Zweig

    Festes Schuhwerk wird die Regel,
    früh am Abend Dunkelheit,
    Bauern ihre Felder räumen,
    Endspurt einer Sommerzeit.

    ©Norbert van Tiggelen
  • Jutta S 11. November 2010, 18:16

    ein Foto, dass sehr gut zur momentanen Jahreszeit und Wetterlage paßt, hoffentlich bläst es nicht zu stark !
    LG Jutta
  • Steffen B... 11. November 2010, 17:53

    Zum Sturm wird bei uns auch schon geblasen -
    ein feines"Stillleben" in der Parkanlage. Die
    Parkbänke sind nun auch alle frei...
    Der Wind hat aber das Laub schön verteilt. ;-)
    LG Steffen
  • Günter Nau 11. November 2010, 17:00

    Bei uns liegen die Blätter in nassen Haufen zusammen. Also die typische November Jahreszeit. Halt ekelhaft. Johannes mag den November mögen, ich nicht.
    Grüße Günter
  • Tamara Wüst 10. November 2010, 20:58

    Der November gibt ja im Moment alles, bei uns hat es heute nur geregnet!!
    Dein Bild passt ausgezeichnet!
    LG Tamara
  • Torsten TBüttner 10. November 2010, 20:17

    Stimmt, überall Leere, Grau und sch...Wetter.
    Fein ausgesuchtes Motiv!
    VG
    Torsten
  • Peter Plorin 10. November 2010, 16:12

    feines Motiv für diese Jahreszeit und das Thema gefunden.
    Schön wie alles verlassen und ruhig bracht liegt.
    Lg Peter
  • Piroska Baetz 10. November 2010, 14:41

    ein schöne november motiv hast du festgehalten und dazu ein passendes vers
    Liebe Anoli, ich wünsche Dir ein sonniges Woche.
    mglg. piri
  • Elke H.R. 9. November 2010, 22:24

    Bild und Text sehr schön und Ahornblätter mag ich besonders.;-))
    LG Elke

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Jahreszeiten
Views 854
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz