Anoli


Premium (World), Berlin

Nick, der Wüterich

Bei uns vor dem Haus hat er sich gestern ausgetobt. Die Feuerwehr war - zu Knopfs Begeisterung......*g* - gleich mehrmals hier.

Endlich mal richtig Äktsch'n live!! ;-)))))))

Gestern:

Schnee und Sturm
Schnee und Sturm
Anoli


Und heute:
Aufräumen nach dem Sturm
Aufräumen nach dem Sturm
Anoli
Entwurzelt
Entwurzelt
Anoli
Flachwurzler
Flachwurzler
Anoli

Kommentare 34

  • Kerstin Kühn 4. April 2015, 19:32

    Ja, die Stürme die letzten Tage haben ganz schön gewütet... tolle Doku, das Knöpfchen wird viel zu sehen gehabt haben !
    Gruß
    Kerstin
  • Günter Nau 3. April 2015, 18:43

    Äktsch'n gab's wirklich, da hast Du recht. Und wenn ich mich so zurückerinnere an meine eigene Kindheit, muß ich sagen, ich kann den "Knopf" verstehen. Bei mir hat es das Dach der Gartenhütte fast abgedeckt.
    Eine schöne Dokuaufnahme.
    Grüße Günter
  • Anoli 2. April 2015, 20:19

    @Ute: Doch, ein Auto hat Totalschaden. Das mitten im Bild...Scheibe an der Seite eingedrückt und alles so verzogen, dass nix mehr geht.
    Der Besitzer scheint im Urlaub zu sein...der wird sich "freuen".
  • Ute K. 2. April 2015, 20:13

    Oha, da ist ja ganz schön Äktschen. Da kann man ja nur von Glück reden dass sie parallel zur Straße und nicht auf die Autos oder das Haus gestürzt sind.
    lg, Ute
  • J.E. Zimosch 2. April 2015, 20:02

    Der Kräftige !?
    Gruß
    J.E.
  • Antje-B. P. 2. April 2015, 19:35

    Oh jeh, da hat der Sturm ja ganz schön was angerichtet...für dein Enkelkind sicher interessant, das kann ich wohl glauben.
    Zum Glück gab es bei uns in der Stadt keine großen Schäden.
    lg Antje
  • MacMaus 2. April 2015, 18:33

    ;-)) du hast ja viele Autos...

    so heftig war es bei uns nicht, weil die städtischen Betriebe seit einiger Zeit viele der Bäume gefällt haben die nicht sicher erscheinen... auch gegen ;o)) den Willen der Anitbaumschnippler!! Ziegel sind hier durch die Luft geflogen und ich auch beinahe!!! ich habe mich gerade noch am Laterenpfahl festhalten können, sonst wäre ich umgetrullert. Glück gehabt...
    Und Emillio hat richtig was zu sehen gehabt!! Ist der kleine Miezekater auch wieder zu Besuch?!?
    Tschüßken mit besten Grüßen und FROHE OSTERN
    wünscht :-)) Gaby
  • Mirjam Burer 2. April 2015, 15:57

    die Natur ist so mächtig....
    Hoffentlich keine Verletzten..
    Klasse Bild von oben Ilona..
    schöne Ostertage für Dich und deine Lieben..
    lg,Mirjam
  • Astrid Wiezorek 2. April 2015, 11:21

    Oh da war ja was los. Hoffentlich gab es keine Personenschäden. Bei uns hat sich der Sturm auch ausgetobt. Zum Glück ist nichts passiert.
    LG Astrid
  • BLACKCOON 2. April 2015, 11:00

    Na da war ja mal richtig was los. Klar, daß sowas Emilio gefällt.
    Schlimm nur, daß es auch viele Menschen schwer getroffen hat. Bei Euch zum Glück ja wohl nicht.
    Langsam lässt der Wind nach .... da fliegen ja die Eier weg.
    lg Steffi
  • Christine Matouschek 2. April 2015, 10:10

    Das ist heftig.
    Gruß Matou
  • Charly R. 2. April 2015, 9:53

    uiiii . . . klasse Serie . . mal abgesehen von den Geschädigten . . . aber alles hat eben mindestens 2 Seiten . .

    ; )) Charly
  • Heike T. 2. April 2015, 8:34

    Hier in NRW war auch totales Chaos und auch etliche Bäume fällig, Schäng schrieb es ja schon.
    LG, Heike
  • open eye 2. April 2015, 1:11

    auch bei uns gab den starken wind gut dass meine grosse silbertanne noch steht im garten.
    lg.hannaros

    http://www.hannaros.ch/
  • † Ingrid Sihler 2. April 2015, 0:19

    Nur gut, dass er Euer Haus nicht erwischt hat, klar,
    für Kinder ist so ein Feuerwehreinsatz immer ganz
    besonders spannend ...
    habe die ganzen Tage die Warnngen der Unwetter-
    zentrale für unseren Ort verfolgt, Warnstufe Rot,
    da bekomme ich es immer mit der Angst zu tun,
    mein Mann sagt dann immer, bei uns passiert doch
    nichts und er hatte bisher immer Recht:-)
    na ja, gestürmt hat es schon gewaltig ...

    glg
    Ingrid