Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
537 10

Kommentare 10

  • KooKoo 5. Mai 2012, 15:16

    zucker!
  • nuengsongsam 26. April 2012, 18:13

    Hinter dem Warenangebot steckt sicher die Dentalbranche.
    Wunderbares Bild.
  • don dete kuczerek 26. April 2012, 17:40

    Richtig geiles Pic mit einer Tonung die mich an 70/80ger Jahre zurueckdenken laesst. Zu eben dieser Zeit hatten solche Laeden wohl in Dtld. auch noch mehr Bedeutung, bevor sie von so Kraken wie Schlecker und Co. verdraengt wurden. In Madrid habe ich in den letzten Jahren haeufiger wieder so Sammelsuriumbuden entdeckt, welche in chinesicher Hand waren - aber nicht fotografiert.

    Der Eigentuemer/Verkaeufer hinter seinen Butterkeksen und Co ist nat. der absolute Oberburner!

    Die Tuete links oben find ich auch recht neckisch...quasi wie ne Lampe fuer das Ambiente arrangiert ;-)

    d_k

  • NamensindSchallundRauch 26. April 2012, 16:52

    @zeitgenosse:
    ich sitze hier und stelle mir das bild gerade mit durchgehender schärfentiefe vor...und ich glaube das würde mir besser gefallen.....
  • die farbenflüsterin 26. April 2012, 16:47

    klasse :0)++++++

    lg d.f. ;0)
  • zeitgenosse 26. April 2012, 16:47

    Wenn man das Bild ohne Bea sieht, merkt man, dass Physiater hat recht hat, die Tonung macht es zum Suchbild. Aber mein Geschmack ist es nicht so.
    Im Übrigen finde ich das mit dem Schärfebereich eigentlich ganz gut. Da die Amicelli-Dose und Co. scharf sind, achtet man zuerst gar nicht auf den Mann, das verstärkt für mich den Überraschungseffekt.
    LG Z
  • Physiater 26. April 2012, 16:28

    shit happens, die Tonung gefällt mir trotzdem, und ganz besonders der Überraschungseffekt mit dem Typen, kleinere Blende hin oder her.
  • NamensindSchallundRauch 26. April 2012, 16:15

    hier das bild mal ohne bea

    mir gefällt der gewählte schärfebereich nicht
    f4,5 war zu wenig... ärgere mich gerade ein bischen
    4 aufnahmen und nicht die blende variiert.... :(
  • zeitgenosse 26. April 2012, 16:00

    Die Tonung ist nicht meins.
    Das Bild finde ich an sich ganz gelungen.
    Eindeutig genial ist, wie der Typ in diesem dingsbumssammelsuriumswarengewimmel verschwindet! Als wenn er ein Teil seines Ladens würde. Super!
    LG Z
  • Physiater 26. April 2012, 15:39

    toller Gemischtwarenladen, der Verkäufer oder was auch immer der Herr ist, hat mich glatt total erschreckt, nachdem ich ihn beim optischen sortieren des Bildes entdeckt habe!
    Die Tonung macht es zum Suchbild.