Nacht über den Wassern

Nacht über den Wassern

604 13

Boris Langanke


Premium (Complete), Duisburg

Nacht über den Wassern

Hey, super ... hab was neues entdeckt, in Düsseldorf am Medienhafen, da gibts so Häuser, die Gehry-Bauten, die kann man super im Dunklen fotografieren. Müsst Ihr auch mal hin *duw*


Am Rande: ausser Beschnitt, skalieren und nachschärfen, kommt das mal "out of the box" ... hatte ich schon länger nicht mehr.

Kommentare 13

  • Walter Nork 8. Dezember 2007, 14:32

    Du hast Recht, Boris, DRI muss nicht immer sein. Das zeigst du mit dieser Aufnahme sehr gekonnt und eindrucksvoll.
    Gruß Walter
  • Christa Kolling 27. Oktober 2007, 11:38

    Habe schon viele schöne Aufnahmen von dem Renommierprojekt in Düsseldorf gesehen. Auch eine sehr gelungene Darstellung.
    LG Christa
  • Holger Born 16. Oktober 2007, 8:39

    OK - Deine Meinung wird natürlich vollständig akzeptiert.
    Hast Du schonmal DRI versucht - damit könnte man vermutlich den dunklen Balken der Hafenmauer besser machen.

    LG HOlger
  • Andreas. Bremer 15. Oktober 2007, 20:39

    Moin,
    gefällt mir gut, passt alles zusammen.
    Viele Grüße - Andreas
  • Boris Langanke 15. Oktober 2007, 20:07

    @Peter und g-o-e: Für die Häuser kann ich nichts, die hat jemand anders gebaut. Dennoch danke *lol*

    @Christoph: Das muss so sein, von wegen der Aussage. :-)

    @Holger: Grade auf die Schiffis war ich scharf!

    @Vany: Wir hatten das nahezu beste aller möglichen Lichter an dem Abend. Man muss auch mal Glück haben.

    @Jürgen: Das DA 80-200 erstaunt mich immer wieder (manchmal auch negativ, aber selten)

    @Mick: Wir schaffen das! Bestimmt.

    @Sandra: Danke, da müssen wir Dich in den Vordergrund stellen und ablichten :-)

    @Walter: Exakt, kein DRI. Muss auch nicht immer sein.
  • Walter Nork 15. Oktober 2007, 19:58

    Also kein DRI ?
    Sehr feiner Bildschnitt und -aufbau. Sehenswerte Belichtung in allen Bereichen.
    Gruß Walter
  • Mick K 15. Oktober 2007, 11:27

    Also ich finde das ist sehr schön geworden!
    Ein sehr schönes Stimmungsbild mit interessanter "Skyline".
    Ich hoffe ihr hattet viel Spaß! Und vielleicht klappts ja irgendwann auch terminlich bei mir mal wieder.....würd mich echt freuen.
    LG
    Mick
  • Naturfotograf 15. Oktober 2007, 3:47

    Klasse Bild! LG Frank
  • Jürgen Cron 14. Oktober 2007, 23:52

    Na kick mal einer an, der Boris legt uns alles bis auf den Schreibtisch *gg* klasse rangeholt! Schaut sehr Interessant aus.

    Liebe Grüße, Jürgen..
  • Holger Born 14. Oktober 2007, 21:33

    Wusste gar nicht, dass Friedenreich Hundertwasser auch ein Hafenviertel geplant hat.

    Mir wär's aber lieber, Du hättest die Schiffe weggelassen - der dunkle Streifen stört irgendwie.

    Ansonsten eine echt geile Aufnahme, wenn ich das mal so sagen darf.

    LG HOlger
  • Christoph Kunath 14. Oktober 2007, 21:02

    Das gefällt mir schon besser, obwohl die Lichter noch einen Tick zu hell sind und mir vom roten Gebäude ein bisschen zuviel abgeschnitten ist. Ansonsten würd ichs mir schon an die Wand hängen. :o) Ach ja, bitte nicht hauen, aber das Bild kippt leicht nach rechts.

    LG Christoph
  • growing-ok-ego 14. Oktober 2007, 20:23

    Klasse Nachtaufnahme, imposant und gut in Szene gesetzt, gefällt mir.
    Lg growing-ok-ego
  • † Peter Priebs 14. Oktober 2007, 20:19

    Kommt gut, Boris. Netter Ausschnitt. Schöner Kontrast zwischen "lockerer Architektur" und exakt gerade stehendem Gebäude.

    LG Peter