Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
493 14

Na ihr ???

Meine Flopsy, aufgenommen am 4.1.2007, und leider am 31.1.2007 tödlich verunglückt. Sie war immer so schnell und quirrlig, aber ein Auto war wohl schneller. Möchte sie hier für immer "verewigt" wissen, darum stelle ich sie ein. LG - Karola

Kommentare 14

  • Christap 20. August 2007, 14:04

    Hab' dir schnell eine FM geschickt.... LG Christa
  • gerwomany 20. August 2007, 11:16

    10:50 = Guten Morgen, Christa, ich weiß, du sitzt jetzt im Büro. Ja, hab` ich mir schon gedacht, das mit der Versicherung, war auch nur gerade so ein Gedanke von mir, weil ich mal ein "kleines" Desaster mit gutem Ausgang für mich hatte. ---- Gewitter gestern abend bei Euch? Hast du nicht schöne Blitze "unter Dach" - Balkon oder so" schiessen können? Das wäre der Hammer, von dir mal ein gutes Blitze-Foto zu sehen, bei deiner hervorragenden Bearbeitungs- und Fototechnik sowieso; die anderen, du weißt schon, würden vor Neid platzen, da bin ich mir sicher. Ok - ist auch wieder nur so eine Gdankenspielerei von mir. Hier ist es heute morgen wieder grau-in-grau, aber noch! trocken. Soll aber zum Spätnachmittag auch wieder heftig runtermachen, so auch mit Gewitter. Schöne Woche, dir Christa. Tschüssi - Karola (will hier nicht den Kommentare-Platz sprengen >grins< Mit Dieter habe ich hier auch regelmäßig Kontakt, er schreibt fleißig foto-mails. Tschüssiiiiiiiiiiiiiiii
  • Christap 20. August 2007, 10:02

    Ja, wir sind gut versichert. :-))) Wir haben eine ET-Wohnung im 3.Stock und haben beim Bau extra die Decke im WZ verstärken lassen (das Becken wiegt zusammen mit einem riesigen Filter, Sand, Steinen, das Glas selbst = Panzerglas usw.) ca. 1,5 Tonnen ! Wir wären lebensmüde, wenn wir da nicht eine gescheite Versicherung hätten....
    Bei uns hat es gestern abend geschüttet wie aus Eimern und dann noch gewittert wie verrückt. Genau das Richtige, um am Computer zu sitzen.
    LG Christa
  • gerwomany 19. August 2007, 14:34

    Hi Christa. Dein "Schlafanzug" (Familie: Harnischwelse) sieht ja zum "Schnuddeln" aus. Ich hatte auch denselben u. a. mit Panzer- und Antennenwelsen in meinem Gesellschaftsbecken, nannte ihn "Glupschi". Wow, 600 l, und das im Wz? Ich denke mal, daß du gut versichert bist, ja? Wünsche dir noch einen schönen Rest-Sonntag (hier macht es gerade wieder runter wie nichts, schaurig-traurig), lg - Karola
  • Christap 18. August 2007, 0:10

    Mein (bzw. unser) Becken hat über 600 Liter und das ist unser liebster Insasse !
    Alles klar soweit ?
    Alles klar soweit ?
    Christap
  • gerwomany 17. August 2007, 22:28

    Hallo Christa, Hund - dachte ich von dem wf-foto zu Ostern, hab dich nicht mit jemand anderem verwechselt. Konnte ich nicht wissen. Nee, hast schon Recht, würd` auch kein Tier solange, und das 5xdie Woche alleine lassen. Aquarien hatte ich auch früher, als ich noch in Saarbrücken wohnte, eines über 130 liter, eines 60l und ein kleines für die "Brut". Ist auch ein schönes Hobby, vielleicht leg` ich mir mal wieder eines zu, hab ja noch all die Utensilien, bis aufs Glas und Abdeckung. Ok - wünsche eine gute N8. LG - Karola
  • Christap 17. August 2007, 22:19

    Hallo Karola,
    ja, mein Garfield ist ganz gut angekommen... *freu*
    Ich habe weder eine Katze noch einen Hund ! Ich liebe Tiere über alles, gehe aber ganztags arbeiten und kann und will keinem Tier zumuten, allein zu Hause zu sitzen.
    Entweder du verwechselst mich mit jemandem oder du denkst, der Hund, den ich mal fotografiert habe wäre meiner ? Isser abber nich ! :-))
    Ich hab' nur ein großes Aquarium... Fische müssen nicht Gassi gehen... :-)))
    So, jetzt muß ich noch Hausaufgaben machen (ein paar Anmerkungen schreiben).
    Tschüssi, Christa
  • gerwomany 17. August 2007, 20:39

    Hallo Christa, ich war schon bei deinem 1. Katzenfoto "Garfield". Nur her mit deinen anderen Katzenfotos, freue mich schon drauf als Katzennärrin. Du selbst hast wohl keine, oder? Ich weiß ja, daß du einen Hund hast. --- Christa, wenn ich nicht so oft und zeitweise soooooooo lang am PC sitzen würde mit all den Foren, Berarbeitungsprogrammen, Schule usw., käme ich auch mal wieder zum Malen. Wenn ich mal dran denke, versuche ich mal einige abzufotografieren und einzustellen. Das Abfotografieren will aber auch erst mal gelernt sein, mal schauen, wie ich mich dabei anstelle. Bis bald wieder hier oder anderswo (grins), lg - Karola
  • Christap 17. August 2007, 12:39

    Ha... das passt ja ganz gut !... Heute nachmittag fange ich nämlich eine *Katzenserie* an. Da wird dir bestimmt das eine oder andere Bild gefallen ! :-))

    Die Bearbeitung als *Aquarell* finde ich ganz gut. Es wäre sicher auch interessant, wenn du mal ein von dir gemaltes Bild abfotografierst und hier einstellst... *neugierigbin*.
    LG Christa
  • gerwomany 16. August 2007, 20:03

    Merci Dieter. Sieht aus wie gemalt - ja, habe durch Bearbeitung dem Foto einen Touch von Weichheit (entrauschen) gegeben, symbolisch für "Auflösung der körperlichen Strukturen" (gröberes Fell usw.), denn das passiert ja nun auch mit ihr, nicht? Da ich ja auch selbst male, habe ich jetzt eine realistische Grundlage für die Weichheit der Pinsel, Farben usw. - LG Karola
  • gerwomany 15. August 2007, 14:22

    Hallo Notburga, Rolf und Cola. Vielen lieben Dank für eure Anmerkungen und Beileidsbezeigungen. Ist jetzt schon wieder ok für mich, vergessen wird man/frau aber so ein drolliges und gelehriges Tier nie. Obwohl ich nicht unmittelbar an viel befahrenen Straßen wohne, einen großen Garten, und drumherum auch sehr viele Gärten, habe, ist es dennoch passiert. Sie war mir damals halbjährig zugelaufen, und nun habe ich "Bings -sh. hierzu auch mein Bild "I`m watching you"-, aufgenommen, der hier rumstromerte (7J.) und von seiner Familie durch Wegzug einfach im Stich gelassen wurde. Wie ich sehe, seid ihr ja auch Katzenliebhaber, das finde ich toll. --- LG - Karola
  • coLa Lola 15. August 2007, 12:46

    mein Mitleid, was autofahrer auch nicht aufpassen können:( echt traurig, aber tolles Bild
    Und tief einatmen,...
    Und tief einatmen,...
    coLa Lola

    Lg Corinne
  • Rolf - der Hobbyfotograf 15. August 2007, 7:04

    Das tut mir leid. Schönes Bild.
    LG Rolf
  • Notburga Forstner 15. August 2007, 1:48

    So was tut immer weh! Ein schönes Bild! Lg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 493
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz