Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Meine Vorspeise heute

Meine Vorspeise heute

771 16

Matthias Schotthöfer


World Mitglied, Hanhofen

Meine Vorspeise heute

4 kleine Ziegenfrischkäse
2 Zucchini
4 Tomate(n)
2 Schalotte(n)
1 Lorbeerblatt
2 Zweig/e Basilikum
100 ml Aceto balsamico
100 ml Apfelsaft
4 Stiel/e Schnittlauch
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Ziegenfrischkäse im Zucchinimantel
Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und längs mit der Aufschnittmaschine oder dem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten, ohne sie Farbe nehmen zu lassen. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Die Schalotten abziehen, fein würfeln. Die Tomaten überbrühen, enthäuten und entkernen in Würfel schneiden. Die Schalotten in Olivenöl anschwitzen, die Tomaten und die Gewürze zugeben. Zu einem dickflüssigen aber noch stückigem Confit einkochen lassen. Erkalten lassen.
Den Apfelsaft und den Balsamico in einen kleinen Topf geben und zu sirupartiger Konsistenz einkochen lassen.
Den Käse mit den Zucchinischeiben zu Päckchen packen.
Die Schnittlauchhalme kurz blanchieren, die Päckchen damit zusammenbinden.
Einen Esslöffel Tomatenconfit auf einen Teller geben, etwas breit drücken, das Ziegenkäsepäckchen darauf setzen und im Backofen nur leicht erwärmen. Mit dem Balsamico-Sirup beträufeln und servieren.


Hauptspeise war :
geschmorte Kalbsbrust mit Waldpilzen und gewalzte Bandnudeln

Dessert:
Walnuß und Schokoeis, Bayrisch Creme auf Himbeerspiegel

Au, mein Bauchi!!
:-)))
Lasst Weihnachten schön ausklingen!

Kommentare 16

Informationen

Sektion
Views 771
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv EF50mm f/1.4 USM
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 50.0 mm
ISO 400