Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Kerpen Manheim, es war einmal...

Kerpen Manheim, es war einmal...

2.229 5

Ingrid Ben


Complete Mitglied, Berlin

Kerpen Manheim, es war einmal...

... im April 2017. Ich besuchte da dieses vor dem Abriss stehende Dorf. Die Schule und viele tolle Häuser waren noch intakt. Flüchtlinge bewohnten den Ort, Kinder spielten auf dem Schulhof und trotzdem hatte man das Gefühl einer Geisterstadt und einen ständigen Kloss im Hals, da man stets an die vielen alten zwangsumgesiedelten Bewohner dachte, aber auch an die Flüchtlinge für die schon klar war, dass auch sie ihre vorübergehende neue Heimat bald verlassen müssen... Die Flüchtlingskinder spielten ausgelassen, aber nun ist auch das vorbei. Der Anlass für mein Bild heute ist das aktuelle von Henne:

School's out...
School's out...
Der pheine Herr


https://www.welt.de/regionales/nrw/article144924378/Fluechtlinge-besiedeln-verlassenen-Stadtteil.html

Kommentare 5

Informationen

Sektionen
Ordner Diverses
Views 2.229
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix REAL 3D W3
Objektiv ---
Blende 3.7
Belichtungszeit 1/140
Brennweite 6.3 mm
ISO 100

Gelobt von