Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
*japs* ... schnell zur nächsten Blüte...

*japs* ... schnell zur nächsten Blüte...

313 18

Petra Schuh


Pro Mitglied, Leverkusen

*japs* ... schnell zur nächsten Blüte...

...bevor es anfängt zu regnen. Dann könnten mich die dicken Staubsäcke an den Beinen runterziehen. ;-)))))

Danke an Fernand Feitz für die Bestimmung:
Pelzbiene (Gattung Anthophora)

Kommentare 18

  • Martina Daedelow 3. Mai 2008, 10:42

    Hallo Petra

    wau die hast du aber klasse festgehalten
    sehr schön:-)

    Lg Tina
  • annegretfunk 2. Mai 2008, 20:39

    zauberhaft.
  • Wurzelmann 2. Mai 2008, 9:50

    Gut erwischt! Ist ja gar nicht so leicht ...
    LG, Thomas
  • Bettina Bürgel-Stein 2. Mai 2008, 9:35

    Das ist ja ein hinreißend schönes BIld!
    LG Bettina
  • Petra Schuh 1. Mai 2008, 21:13

    Hallo Carlos,
    tja, man kann eben nicht alles haben. *ggg*
    Der Eindruck von Eile entstand bei mir beim Betrachten, weil die Biene mit ihren vorderen Beinchen den Rüssel festzuhalten scheint (wegen dem Flugwind wahrscheinlich *lach*).
    LG, Petra
  • Diamonds and Rust 1. Mai 2008, 21:08

    Insekt (keine Libelle) gestochen scharf im Flug!
    Gratulation!!!
    Leider kann ich beim Tier nicht recht unterscheiden was ist Bein, was Fühler und was Rüssel. Das ist wirklich schade. Wenn das deutlicher wäre, wäre es mit Sicherheit ein Galeriebild.
    LG Carlos
  • Elske Kalolo -Strecker- 1. Mai 2008, 20:17

    das ist echt klasse auch die Perspektive gefällt mir sehr.
    Gruß, Elske
  • White Paper 1. Mai 2008, 18:33

    Neben dem, dass ich heute auch was dazugerlernt habe, wirklich eine sehr gelungene Aufnahme.
    ***
    Gruß Kai
  • Dagmar Clausen 1. Mai 2008, 17:46

    Pelzbiene, na man lernt doch nie nich aus.
    Auf jeden Fall ist das ein ganz feines Bild, Petra, wunderschön. Lg Dagmar
  • Anni R. 1. Mai 2008, 17:29

    die fliegen nun ja wieder von blüte zu blüte ..hast du gut fotografiert :-)
  • Petra Schuh 1. Mai 2008, 16:52

    Oha! Vielen Dank, Fernand. Ich hätte gedacht, es ist eine Hummel. *staun* Wie man sich täuschen kann. Jedenfalls macht eine Pelzbiene Krach für zwei Hummeln. ;-)))))
    LG, Petra
  • Fernand Feitz 1. Mai 2008, 16:50

    Tolle Aufnahme! Besonders, wenn man weiß, wie schnell diese Tierchen unterwegs sind. Es handelt sich hier nämlich um eine Pelzbiene (Gattung Anthophora) und das sind rasante Flitzer.
    MfG!
  • Kitty Goerner 1. Mai 2008, 16:49

    meine Güte, Streß wohin man schaut! Sogar die kleinsten Viecher haben Streß! (wenn man dir, Petra, glauben darf...)
    LG, Kitty
  • Petra Schuh 1. Mai 2008, 16:31

    Vielen Dank für die Blumen! ;-))
    Vorhin bei der Gartenarbeit war der Fotoapparat auch dabei. Es summt und brummt und man traut sich kaum in die Beete.
    Ich freue mich selbst über meine erste fliegende Hummel. *lach*
  • Veronika Zanke 1. Mai 2008, 16:22

    Das ist bezaubernd!
    Gefällt mir sehr!
    LG Veronika