Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.683 14

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

In Pose...

... hat sich der Fasan auf seinem Hügel geworfen. Ein paar Meter weiter stand sein Konkurrent und es wurde um die Wette gekräht. Ein Aufnahme aus dem letzten Sommer von unserer Fototour nach Texel.

Nikon D300
Nikkor AF-S 70-200 VR + TC 14 @ 250 mm
1/1250 @ f 5 ISO 250
freihand, bäuchlings im Gras

Auch von dort:

Noch 'ne Schnepfe...
Noch 'ne Schnepfe...
Björn Lilie

Blaukehlchen...
Blaukehlchen...
Björn Lilie

Spieglein, Spieglein...
Spieglein, Spieglein...
Björn Lilie

Stony...
Stony...
Björn Lilie

Kommentare 14

  • Andreas Mrowetz 12. November 2012, 8:29

    ein traum von mir ! mein glückwunsch
    vg andreas
  • Björn Lilie 4. März 2011, 6:24

    Nö, der Horizont kippt nicht. Wenn der gerade wäre, würde der Fasan nach hinten überkippen. Der hat sich zwar mächtig ins Zeug gelegt, aber soweit war es dann doch noch nicht.
    Dass der Horizont irgendwie durch den Vogel läuft, ist klar. Ich fand aber gerade die Möglichkeit, den Lenbensraum zumindest schemenhaft mit einzubeziehen, sehr nett. Die Fasane leben in den Dünen, er steht auf seiner kleinen Dünen und im Hintergrund sind auch Dünen. Es ist eine weite Dünenlandschaft und alle 100 m sitzt ein Fasan obendrauf. Und das kommt m. E. durch die kürzere Brennweite besser raus als bei den ganzen 500er-Fotos (die ich auch gemacht habe).

    Björn
  • Andreas Büttner 3. März 2011, 20:34

    Kann es sein das Horizont kippt? Oder war das Gelände abschüssig? Irgendwie schade, dass die Horizontlinie den Fasan durchschneidet. Aber es wird nicht anders machbar gewesen sein.
    Auf jeden Fall bin ich überrascht wie nah du dran warst... bei uns flüchten die Fasane doch schon auf 40m Entfernung.

    Viele Grüße, Andreas
  • Nicole Kalweit 1. März 2011, 18:19

    Gratulation zu diesem wunderbarem Bild!
    lg Nicole
  • Heinrich Hüseman 1. März 2011, 18:19

    sehr schön diese Pose.
    Klasse schärfe.

    LG

    Heinrich
  • Marko König 1. März 2011, 18:14

    Klasse Aufnahme!
    Viele Grüße,
    Marko
  • roro ro 1. März 2011, 18:09

    Große Klassd diese Fasanen-Aufnahme.
    Ganz bestimmt keine einfache Aufnahmesituation.
    Komliment und lg, Roland
  • Stefan Meul 27. Februar 2011, 5:19

    Schick! Schön freigestellt und durch den Flügelschalg sogar dynamisch. Es dürfte nur etwas aus der Mitte raus ;)

    Schönen Gruß
    Stefan
  • Angelika Ehmann-Eilon 27. Februar 2011, 1:06

    Ein exzellentes Foto vom männl. Fasan, da stimmt wirklich alles darin ! Ganz prima auch die Bewegungsunschärfe in den Flügeln des Tieres. Von mir aus geradeaus in die Galerie !
    Informativ auch der beigefügte Text .
    Gruß Angelika.
  • RS-Foto 27. Februar 2011, 0:55

    Wau.. Schön aufgenommen !!

    VG Roland
  • Marius Bast 26. Februar 2011, 20:58

    Toll getroffen, gefällt mir sehr gut.

    Gruß
    Mairus
  • Anett Kunstmann 26. Februar 2011, 20:35

    wow echt stark ... super Aufnahme
  • Dave Augustin 26. Februar 2011, 20:34

    Genial weil du eine sehr gute Perspektive gewählt das Bild sehr dynamisch wirkt und mir der Moment einfach super gefällt und das ganze noch mit einer tollen Schärfe.KLASSE
    LG
    Dave
  • Donna Rosa 26. Februar 2011, 20:28

    Wunderschön das Gehabe des Hahns eingefangen.
    Gruss Donna Rosa

Informationen

Sektion
Ordner Texel
Klicks 1.683
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 250.0 mm
ISO 250