Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Home, sweet home...

Home, sweet home...

1.400 9

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Home, sweet home...

Die Lage ist herrlich. Die Aussicht auch. Nur einen neuen Anstrich könnte das Haus mal vertragen... Bei der Reise durch den Norden Norwegens bekommen für mich (als mittlerweile wieder Dorfbewohner) die Begriffe "ländlich" und "entlegen" eine völlig andere Bedeutung. Irgendwie kam es mir vor, als wenn die Landflucht nicht ganz so stark ist wie bei uns auf dem platten Land. Aber hier gefiel mit der Hintergrund und das gelbe Gras im Kontrast zum Grau. Und ein leichte Faible für morbiden Charme habe ich auch... Und ein Haus auf einem Lilie-Foto - große Ausnahme ;-)

Nikon D700
AF-S 2,8/24-70 @ 52 mm
1/60 @ f 7,1 ISO 200
Stativ, Polfilter

Mehr von meiner Reise:

Die Farben des Nordens
Die Farben des Nordens
Björn Lilie

Kommentare 9

  • Uwe Naumann 2. November 2014, 20:01

    Mich würde auch der große Wasserbereich stören, ich hätte da deutlich beschnitten, 2/3tel davon weg. Ja, ich beiss mich auch oftmals am 3:2Format fest, wo es nicht sein sollte....
  • Björn Lilie 10. Oktober 2014, 13:20

    Hmmm... Ich fand gerade die in etwa gleichmäßigen Flächen von Bergen/Himmel und Wasser mit dem trennenden Land dazwischen interessant. Nächträgliches Beschneiden ist nicht so mein Ding. Ich versuche eher mit 3:2 zurecht zu kommen. Aber ist ist immer interessant, wie andere Fotografen die eigenen "Machwerke" sehen. Da sind oft Gedanken dabei, auf die ich gar nicht gekommen bin.

    Gruß
    Björn
  • Bilderscout 10. Oktober 2014, 13:09

    sehr schöne Stimmung :-)
  • TU-FotoDesign 10. Oktober 2014, 11:45

    In der Tat, urbane Landschaften bei Herrn Lilie, geht ja eigentlich gar nicht ;-)
    Über den Flächenanteil Wasser lässt sich wahrhaft diskutieren.
    Ganz ehrlich, habs erstmal als eine Art Teerfläche/Weg registriert. Aber meine Sehkraft lässt auch nach ;-)
    Spannung bringt in jedem Fall das schicke Häuschen und dessen Positionierung links vom Goldenen Schnitt ... neue Wege gehen ;-)
    VG Thomas
  • Jürgen Evert 10. Oktober 2014, 11:43

    Schöne einsame Welt.
    Gruß Jürgen
  • Dominique BEAUMONT 10. Oktober 2014, 11:03

    C'est tout bonnement REMARQUABLE aussi bien la photo que le commentaire.
    Bon voyage et continues de nous faire rêver.
    Cordialement
  • Jürgen H 10. Oktober 2014, 0:44

    Ein leichter Panoschnitt mit weniger Wasser würde mich zur Begeisterung tendieren lassen...;-)
  • RMFoto 9. Oktober 2014, 21:29

    Muß ein riesen Erlebnis gewesen sein!?
    ( bist Du ausgewandert, was wird der Elbsandstein ohne dich machen...???)

    LG Roland
  • Christ.Ott 9. Oktober 2014, 20:47

    Eine wunderbare Stimmung! Diese Art von Landschaftsbildern schätze ich am meisten. Gut gesehen und nicht zu stark bearbeitet. Klasse!!

Informationen

Sektion
Ordner Norwegen
Klicks 1.400
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 52.0 mm
ISO 200