Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ich habe wirklich nicht gefüttert

Ich habe wirklich nicht gefüttert

356 8

Andreas E.S.


World Mitglied, Nord-Eifel

Ich habe wirklich nicht gefüttert

Bei einem Spaziergang "erwischte" ich diese Goldammer auf einem Weidepfahl. Ich habe sie wirklich nicht gefüttert und die Aufforderung auf dem Schild befolgt. Natürlich war der Hinweis für das Weidevieh gedacht.

Allen Freunden und Besuchern wünsche ich ein schönes regenfreies Wochenende

Kommentare 8

  • HEIDEKOCH 12. August 2012, 16:30

    Klasse Bild- finde ich reizvoll:)

    Lg Philipp
  • Christoph Nieder 25. Juli 2012, 17:55

    Guter Schnappschuß. Die Ammer ist hier bei uns leider schlecht zu erwischen. Sie ist ja leider auch immer etwas hektisch unterwegs.
    LG Christoph
  • Uli Weibler 22. Juli 2012, 11:13

    ...wer füttert denn Weidetiere... entsetzlich, was man in diesem Land alles verbieten muss...
    LG Uli
  • LauraFlorence 22. Juli 2012, 1:32

    Na ja, dieses Verbot dürfte auch nicht dem Piepmatz gegolten haben. Da kannst Du wohl froh sein, dass er Dich überhaupt so nah ran gelassen hat :-)
    LG Laura
  • Wolfgang Linnartz 21. Juli 2012, 22:15

    Die von Menschen kreierten Schilder sind nicht immer bis in die letzte Ecke überlegt, wie man an diesem Beispiel sehen kann. Aber seien wir nachsichtig: Meistens wissen wir ja doch, wie diese Schilder gemeint sind.

    Es gibt da so einen Spruch:

    "Ich weiß nicht, ob sie verstanden haben, was ich gesagt habe, aber ich kann nicht ausschließen, dass Sie verstanden haben, was ich gemeint habe."

    In diesem Sinne einen schönen Sonntag.

    LG Wolfgang
  • Eifeljäger 21. Juli 2012, 14:31

    Ein gelungener Schnappschuß, kann sein das die Goldammer darauf achtet das auch wirklich nicht gefüttert wird.
    Gruß, Franz
  • Frank Siegwarth 21. Juli 2012, 14:16

    Hmmm... das Fütterungsverbot gilt doch nur für Tiere hinter dem Zaun und das ist die Goldammer nicht. .-)

    Schön eingefangen....

    VG
    Frank
  • A. Lötscher -Bergjäger- 21. Juli 2012, 13:07

    Immer diese Raubtierfütterungen :-))))
    Schön erwischt, auf einem aussergewöhnlichen Sitzplatz.
    LG Bergjäger