551 0

Kai Sievers


Premium (Basic), Langenhagen

Hornisse #1

In unserem Haus ist ein Hornissennest. Wir haten noch ne einen so ruhigen Sommer, wie diesen. Die Wespen machten einen riesigen Bogen um unsere Terasse um diesem fleischfressenden Räubern zu entgehen. Und uns belästigten die Beutejäger überhaupt nicht. Selbst das pflücken unserer Weintrauben störte sie nicht im geringsten.
Diese Tiere werden völlig zu Unrecht für aggressiv und gefährlich gehalten. Sie sind es nicht und selbst eine Hornissenstich ist wesentlich ungefährlicher als der einer Biene.
Sind sie nicht wunderschön?

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Tierisch
Views 551
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von