Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Hey, Jungs, ist das dahinten unser Bus ??"

"Hey, Jungs, ist das dahinten unser Bus ??"

852 8

Ralf Engel


Free Mitglied, Seesen am Harz

"Hey, Jungs, ist das dahinten unser Bus ??"

Kuhreiher – Cattle Egret – Bubulcus ibis (Ardeidae)

Länge: 54cm

Merkmale:
Kleiner, kurzbeiniger und gedrungener als Seidenreiher; im Ruhekleid ganz weiß mit gelbem Schnabel; Beine gelb oder fleischfarben; im Brutkleid sind Scheitel, Rücken und Brust gelblich oder rötlich abgehaucht; oft mit Rindern oder Großsäugern der afrikanischen Savannen vergesellschaftet und auf dem Rücken von Kühen oder Büffeln sitzend.

Vorkommen:
In Nordwest-Namibia, Nordost-Botswana, Transvaal, Natal, im Oranje-Freistaat und im Süden der Kapprovinz.
Auf Grasland, Weideland, an Sümpfen, Seeufern; auch weit entfernt vom Wasser.

Wissenswertes:
Der Kuhreiher hat sich in den letzten 100 Jahren in Afrika stark vermehrt. Gegen Mitte des 20. Jahrhunderts hat er sogar Südamerika erreicht und sich dort explosionsartig ausgebreitet.

Aufgenommen im September 2002

Moremi WR – Botswana

CANON EOS D60
1/750 sec.
F 9.5
ISO 200

SIGMA 170 – 500 mm APO
Aufnahme mit 500 mm

Ca.45%iger Bildausschnitt

Kommentare 8

Informationen

Sektion
Views 852
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz