Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

303 6

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Eis (1)

Ein besserer Titel ist mir nicht eingefallen.
Im dunkeln mit einer Taschenlampe angestrahlt. Danke an meinen Beleuchter Thomas Heyse .

EOS 350D
ISO 100
F 10
30 s
Sigma 18-125 mm 1:3,5-5,6 DC
125 mm (200 mm KB)
Taschenlampe (mit schwachen Batterien)

Kommentare 6

  • Thomas Heyse 25. Januar 2006, 11:44

    @Klaus: nichts zu Danken, dafür das es so klasse geworden ist, hat sich der Aufwand gelohnt.
    So ein Swimming-Pool ist schon sehr vielseitig, im Sommer ne Abkühlung und im Winter nen Fotomodel...
  • Andy Spoerndle 23. Januar 2006, 12:05

    Toll, vor allem die Spiegelung und die Beleuchtung.

    Gruss Andy
  • Jeanette Th. 23. Januar 2006, 9:55

    Deine Ideen finde ich immer wieder bemerkenswert, mir gefällt es sehr gut.
    Grüsse
    Jeanette
  • Willy Brüchle 23. Januar 2006, 9:14

    Macht sich echt gut; mir gefällts. MfG, w.b.
  • Klaus Degen 23. Januar 2006, 8:17

    @Thomas: Ist man nicht immer in einer experimentellen Phase? Ich hatte erst die Idee die Eisstücke im dunkeln anzublitzen, der Effekt war aber nicht so besonders. Mit ´ner Taschenlampe und Langzeitbelichtung kam dann das bei raus. Oben habe ich nichts abgeschnitten, weil ich den Eishuckel gut fand.

    lg Klaus
  • Thomas Agit 22. Januar 2006, 16:45

    Moin Klaus!
    Bist in einer experimentellen Phase? ;-)
    Sieht gut aus- hätte oben aber ein wenig beschnitten...

    vG Thomas