Der vermeintliche Turm im VG ist der Ausleger eines Kranes...

Der vermeintliche Turm im VG ist der Ausleger eines Kranes...

2.199 7

Velten Feurich


Premium (World), Dohna

Der vermeintliche Turm im VG ist der Ausleger eines Kranes...

...und ich hatte keinen Grund ihn weg zu stempeln. Das die Ausrichtung einigermaßen funktioniert hat erkennt man links an der Elbbrücke in Pirna (ein gerader Strich), dem Tor zur Sächsischen Schweiz.
Sieht man solche Wolken in dieser Gegend, so ist meistens der Böhmische Wind aus Osten nicht vorhanden, der eine solche Fernsicht auch kaum ermöglicht.
Zur Zeit des Siebenschläfers letztes Jahr ist dieses Bild entstanden und meine Frau und ich waren mit der dann folgenden "normalen mitteleuropäischen Sommerentwicklung" mit weniger Hitze als zuvor 2015 hoch zufrieden. Das erkennt man auch an der Wasserechnung im Garten, die über 50 Euro geringer war als ein Jahr zuvor...
Der erst seit knapp zwei Jahren für mich neu erschlossene Aufnahmepunkt hier in Babisnau/Sobrigau, wie auch der in Schmorsdorf machen mir auch mit Blicken und Panoramen auf meine Vaterstadt Dresden seit dem sehr viel Freude.

Weitere Aufnahmeinformationen:
29.06. 2016
16,42 Uhr Freihand Ortsausgang Babisnau
RAW/DPP/FE 11

Wichtiger N a c h t r a g !!!

Jetzt steht dort ein großes Plakat das dort für sicher sehr gut betuchte Zeitgenossen Häuser mit Panoramasicht von einer Bayrischen Firma errichtet werden...Dann ist es mit diesem herrlich Blick auf die Sächsische Schweiz vorbei....also werde ich die verbleibende Zeit gut nutzen....zum Glück steht das Areal auf dem die Babisnauer Pappel steht für solche Dinge wohl nicht zur Verfügung...

Kommentare 7

  • Andreas S. Fotografie 12. Juni 2018, 16:55

    ausgezeichneter Ausblick bei sehr guten Wetterbedingungen...
  • Joachim Kretschmer 5. April 2017, 8:49

    . . immer wieder schön anzuschauen sind Deine Blicke in die Sächsische Schweiz . . . Du zeigst eine gut durchdachte Abwechslung zwischen WW- und Tele-Motiven . . .
    Viele Grüße sendet Joachim.
  • ralf mann 3. April 2017, 20:57

    Gleich zwei Hauptmotive! Die Landschaft der sächsischen Tafelberge und die massive Wolkenlandschaft. Beide sehenswert. Gruß Ralf
  • Irene und Nadine 3. April 2017, 18:19

    Eine schöne Landschaftsaufnahme!
    LG Irene und Nadine
  • RMFoto 3. April 2017, 18:06

    Diese Klare Sicht ist relativ selten, wenigstens für mich der ja nicht diese tägliche Aussicht so relativ ungehindert geniessen kann

    LG Roland
  • Hanna B. 3. April 2017, 17:58

    Wieder solch eine phantastische Aufnahme von Dir!!! Die Sächsische Schweiz ist ja wirklich "zum greifen nah".
    Nutze die Zeit, ehe die tolle Aussicht vorbei ist. Daran werden wir uns wohl "gewöhnen" müssen, dass die Aussichten verbaut oder "verspargelt" werden…
    LG von Hanna
  • wfl 3. April 2017, 8:50

    Einen TOP Blick in die schönes Landschaft zeigst Du in Deinem Foto.
    Ausgezeichneter Infotext.

    Ich wünsche Dir eine GUTE neue Woche
    Wilfried

Informationen

Sektion
Ordner Umland Dresden neu
Views 2.199
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv EF70-200mm f/4L IS USM
Blende 10
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 70.0 mm
ISO 100

Gelobt von