das kleine schwarze Käferchen

das kleine schwarze Käferchen

2.426 2

Cornelia H. Braun


kostenloses Benutzerkonto, Seefeld

das kleine schwarze Käferchen

nachdem ich das Original "überarbeitet " hab, sieht man, daß das Käferchen wunderschön grün schillert und auch die kleine "weiße" Blume und ihre Stempel leuchten lila! Wunderbar, jetzt kann ich auf Namenssuche gehen beider Kleinstlebewesen

vermutlich aus der Gattung "Cleoptera" (das Käferchn), die Blüte ist eine Gras-, oder Kleeblüte oder eine Distelart

Wikipedia

Die Acker-Kratzdistel ist extrem variabel in Unterschieden in der Wuchshöhe, der Ausgestaltung der Laubblätter und der Größe der Blütenkörbchen. Sie wurde deshalb von manchen Autoren in zahlreiche Unterarten und Varietäten untergliedert, die jedoch schwer trennbar sind.

mein Originalbild:

Kufstein Burg und Flußwanderung 18.07.18 040
Kufstein Burg und Flußwanderung 18.07.18 040
Cornelia H. Braun

Kommentare 2

  • Gernot Medger 30. Juli 2018, 12:48

    Hallo Cornelia, ja manchmal ist es erstaunlich was die Belichtung ausmacht ;-)
    Das Tierchen gehört zu den Scheinbockkäfern (Oedemeridae), ich denke es handelt sich um Chrysanthia viridissima. Vielleicht hast Du es aber auch mit der Farbüberarbeitung etwas übertrieben, daher mit Restunsicherheit, könnte auch ein anderer Scheinbock sein. LG Gernot

Informationen

Sektion
Ordner Camping bei Hofbauer
Views 2.426
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Tamron SP 90mm f/2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 90.0 mm
ISO 280

Gelobt von