Autobahnkirche Siegerland

Autobahnkirche Siegerland

2.931 2

Bernd Hohnstock


Premium (Complete), Viersen / NRW

Autobahnkirche Siegerland

Die Autobahnkirche Siegerland – auch Autobahnkirche an der A 45 – ist ein christlich-ökumenischer Sakralbau an der Bundesautobahn 45 im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die am 26. Mai 2013 eingeweihte Autobahnkirche steht am Rande des Autohofs Wilnsdorf, zugänglich über die Anschlussstelle 23, Wilnsdorf im südlichen Siegerland.

Das Gotteshaus ist der stillen Andacht Reisender aller christlichen Konfessionen gewidmet; zu diesem Zweck ist es täglich rund um die Uhr geöffnet.

Die Verwaltung und Erhaltung des Gotteshauses obliegt dem Förderverein Autobahnkirche Siegerland e.V., der sich hauptsächlich aus Spenden finanziert. Der Förderverein tritt auch als Organisator der jeden Freitag in der Kirche stattfindenden Wochenschluss-Andachten sowie gelegentlicher kultureller Veranstaltungen mit religiösem Charakter auf.

Quelle : Wikipedia https://de.wikipedia.org

Kommentare 2