Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

716 21

Ha-Jo Effertz


Pro Mitglied, Köln

Auch wenn es...

mal wieder an allen Ecken rauscht, ich meine auch schlechtes Wetter und wenig Licht hat seinen besonderen Reiz.

Canon EOS300D Sigma 135-400Apo
1/80s Blende 6,3 800ASA 400mm, Stativ, Tonwerte, entrauscht, leichter Ausschnitt, Tarnschal.

Kommentare 21

  • Gerry Schmit 26. Januar 2006, 16:01

    sehr schön! Du hast lauter tolle Bilder - wollte das nur mal so gesagt haben :o)

    Viel Spass weiterhin, und LG, gerry
  • Christiane WoM 25. Januar 2006, 1:05

    Superfein in der Bildaufteilung, ich bemerke kein unangenehmes Rauschen sondern nur einen reizvollen Blick auf ein kleines Vögelchen, das einen so schräg von unten anschaut :)
    LG Chris
  • Andreas H.. 24. Januar 2006, 19:53

    Naja das rauschen aber manchmal muss ich sagen zählt halt der Gesamteindruck auch wenn Fehler da sind.
    Dieses gefällt mir gut toll mit nochein wenig mehr Streiflicht oder so, aber das hat man nunmal nicht immer :-)

    Gruss Andreas
  • Thomas Heyn 24. Januar 2006, 17:51

    Hauptsache ist doch wie es wirkt.
    Und das tut es gut.
    Sehr schönes Photo!
    LG Thomas
  • Karla H. 24. Januar 2006, 17:02

    Mich stört hier nix... im Gegenteil: Finde, Du hast eine sehr süße Meise. Die Farben sind schön. :-)
  • Ria Jakob 24. Januar 2006, 12:31

    hier schließe ich mich brigitte an
    lg ria
  • Bri Se 24. Januar 2006, 7:54

    Wenn man PS so gut beherrscht, ist rauschen doch kein Problem. :-))
    Das Blaumeischen scheint das zu wissen und posiert
    ganz entspannt für dich
    Deine Vogelbilder sind immer etwas Besonderes.
    LG Brigitte
  • Patrik Brunner 24. Januar 2006, 0:28

    Mir gefällt die Aufnahme, das Rauschen ist definitiv nicht negativ auffallend...
    Gruss Patrik
  • Torsten Bittner (GDT) 23. Januar 2006, 23:43

    Trotz der schlechten Verhältnisse, kann man nicht sagen, dass das nicht gelungen wäre...Schärfe sitzt optimal und auch der Bildaufbau gefallen mir...

    ich denke mit einem Rauschfilter, würdest du hier wenig kaputt machen, wäre einen Versuch wert...

    GRüße Torsten
  • Petra und Horst Engler 23. Januar 2006, 20:32

    Für ISO 800 und den Verschlusszeiten ist das ein sehr gutes Foto. Ich weiß ja nicht, ob ich bei so nem Wetter überhaupt losgefahren wäre aber wie man sieht, es lohnt sich.
    LG Petra
  • Doc Martin 23. Januar 2006, 20:09

    Perfektes Bild und besonders bin ich von dem warmen HG beeindruckt. Gratuliere, HaJo.
    LG Martin
  • Sebastian Scheuschner 23. Januar 2006, 20:09

    eine schöne Aufnahme
  • Wolfgang Pastler 23. Januar 2006, 20:04

    Sehr schön getroffen.........dies sind ja auch soo... zappelig !!!
    Gruß Wolfgang
  • Gunther Hasler 23. Januar 2006, 20:01

    Eine sehr harmonische Aufnahme, die durch die feinen Farbnuancen besticht!
    Gruss, Gunther
  • Christoph Mischke 23. Januar 2006, 20:00

    Ja, man muss nicht immer in schönstem Licht fotografieren. Auch weniger freundliche Stimmungen können einen passenden Rahmen für tolle Bilder liefern.

    Viele Grüße,
    Christoph