Angst, Hoffung..doch verloren...Endzeit

Angst, Hoffung..doch verloren...Endzeit

617 11

Sabine S2


kostenloses Benutzerkonto

Angst, Hoffung..doch verloren...Endzeit

Am letzten Dienstag ist bei unserem Hunde-Opa Jack ein fast 10 cm großer Milztumor entdeckt worden. Bis vor 3 Wochen ging es ihm prima. Dann baute er ab.
1. Verdacht = Erkältung
2. Verdacht = Herzproblem - Wasser im Bauchraum
3. Diagnose = Milztumor

Operieren können wir ihn nicht mehr. Aber noch geht es ihm den Umständen entsprechend gut. Ich hoffe, wir haben noch einige schöne Tage.

Kommentare 11

  • Martina Metschulat 17. Juni 2007, 21:25

    Ich drück ganz doll die Daumen, dass ihr noch ein wenig Zeit miteinander habt!! Sowas geht mir immer gleich schrecklich nah. :-(
    LG
    Martina
  • Kerstin Thümecke 13. Juni 2007, 9:05

    Wünsche euch ganz viel Kraft und ganz viele schöne Tage für die kommende Zeit.
    Knuddel den kleinen Opa mal bitte ganz vorsichtig von uns.
    LG, Kerstin
  • Hendrik van Houten 12. Juni 2007, 23:09

    was soll ich dazu sagen ?

    er hat mit sicherheit noch schöne tage !

    lg
    der hendrik
  • Bernhard Radtke 12. Juni 2007, 22:34

    Oh je, das geht einen doch ziemlich nahe... zumal die Erinnerung an unsere Sarah noch so frisch ist...
    Ich wünsche Euch noch viele schöne Stunden, und Freude mit Euren Jack.
    Einen ganz lieben Gruß,
    Bernhard
  • Die SetterEule 12. Juni 2007, 21:47

    Mensch Sabine, es tut mir wirklich sehr leid....
    Solch eine Diagnose ist einfach niederschmetternd!
    Ich hoffe, es bleibt Euch noch eine schöne Zeit, die Ihr mit ihm erleben dürft.... In Gedanken bei Euch!
    Liebe traurige Grüsse von Carmen
  • Carola Henke 12. Juni 2007, 20:40

    Hey das tut mir echt leid. Genießt noch die Zeit die ihr habt und knuddel ihn mal von mir...
    In Gedanken bin ich bei Euch
    LG Caro
  • Karsten Guhrmann 12. Juni 2007, 18:52

    Oh man, das tut mir sehr sehr leid...genieße die Tage mit ihm, gebe ihm viel Wärme und Liebe. Achte auf ihn, denn er wird dir sagen, wann es soweit ist zu gehen.Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit miteinander.
    Traurige Grüße, Karsten
  • Nicole Stemmler 12. Juni 2007, 18:40

    Oh Sabine, das tut mir sehr leid für Euch. Ich hab das ja letzten Sommer mit meinem Großen mitgemacht... macht ihm und Euch noch eine schöne Zeit, ihr werdet den richtigen Zeitpunkt spüren. Ich schick einen ganz vorsichtigen Knuddler für den Süßen. Fühl Dich gedrückt.

    LG Nicole & Rudel
  • ZWAC K 12. Juni 2007, 18:10


    Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung,
    Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen,
    wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches
    Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann?

    Schopenhauer (1788 bis 1860)

  • Die Waldvenus 12. Juni 2007, 18:01

    Das wünsche ich Euch...
    LG Bärbel
  • R.G. K. 12. Juni 2007, 18:00

    Ich kann da mitfühlen, ich erlebte es in meinem Leben schon öfter....
    "Des Menschen Engel ist die Zeit!"
    Ich mußte den Zeitpunkt bestimmen, weil es nicht mehr ging und das ist auch sehr schwierig.
    Ich wünsch dir viel Kraft.
    mfg.rgk.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 617
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz