WMeyer


kostenloses Benutzerkonto
[fc-user:1168583]

Über mich

Hallo,
ich bin seit etlichen Wochen dabei und möchte mich nunmehr (Frühjahr 2008) kurz vorstellen. Ich fotografiere seit mehr als dreißig Jahren - mal mehr, mal weniger intensiv. Durch die digitale Fotografie bin ich wieder ganz dicht dran. Ich bin sicher, dass ich ihr - wenn ich in dreieinhalb Jahren pensioniert bin - ganz viel Zeit widmen werde (es sei denn, die Fotocommunity weist mir nach, dass sich dies bei mir nicht lohnt). Auf die Frage, warum ich fotografiere, kann ich keine geschmeidige Antwort geben. Vielleicht hilft eine Analogie zu anderen Kunstrichtungen. In der Literatur schätze ich die geschliffene, pointierte Formulierung; ich bin beispielsweise ein großer Freund der Texte von Karl Kraus. In der Musik mag ich die spritzige, brillante Komposition; hier fällt mir u.a. Giacchino Rossini ein. Hierüber könnte man jetzt lange philosophieren (keine Bange, mache ich jetzt und hier nicht). In der Fotografie, bei der ich mir am ehesten vorstellen kann, selbst etwas Produktives zu leisten, reizt mich die Subjektivität der Wiedergabe dessen, was ich gesehen habe. Mit anderen Worten: Ich kann der Wirklichkeit meine persönliche Perspektive verleihen, die den Betrachter bisweilen - was nicht unbeabsichtigt ist - überraschen mag. Hinzu kommt die Möglichkeit, an die Wirklichkeit gestalterisch/kompositorisch Hand anzulegen. Man sieht: eine ganze Menge Aspekte, über die es zu diskutieren lohnt.
Damit will ich jetzt aber keineswegs sagen, dass meine Fotos sämtlich meinen eigenen Ansprüchen genügen. Ihr werdet sicher Gelegenheiten genug finden, mir Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Der Beweis, dass meine Bilder auch mal besser sein können als meine Texte, wird mir schwer fallen.
Alle Gute und viel Spaß!

************************************************************************************

Nachdem ich vor rund vier Jahren hier eingestiegen bin und inzwischen die Lebensphase, die ich angesprochen habe - das Dasein als Pensionär -, erreicht habe, verfüge ich über mehr Zeit, mich meinem Hobby Fotografie zu widmen. Ich habe meine Ausrüstung erweitert und meinen Bestand an einschlägiger Literatur abgerundet. In der fc mag dies nicht unbedingt spürbar sein, weil ich nach wie vor nur "free member" bin und lediglich einen kleinen (aber hoffentlich feinen) Teil meiner "Ausbeute" vorstelle. Irgendwie kann ich mich zu mehr nicht durchringen. Ich muss allerdings auch ehrlicher Weise einräumen, dass ich einen wahnsinnig großen Andrang auf meine Bilder auch nicht gerade verspüre. Immerhin habe ich an vielen Diskussionen teilgenommen und interessante Anregungen empfangen und hoffentlich auch gegeben. Jedenfalls habe ich weder dem, was ich am Anfang gesagt habe, etwas hinzuzufügen, noch muss ich Abstriche machen. Also bleibe ich dabei und freue mich auf Euch.
06. März 2012

Kommentare 16

  • eja 28. Dezember 2016, 7:44

    Ein gutes Neues (im postfaktischen Zeitalter)
    wünscht der Eberhard
  • H.-W. Siekmann 10. November 2016, 20:51

    Danke für die tollen Kommentare !
    Beeindruckendes Portfolio !!!
    LG Hansi
  • Hans-Martin Adorf 9. Februar 2016, 16:13

    Hallo Wilhelm,

    an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ausdrücklich für Deinen ausführlichen Kommentar zu meinem vignettierten Bild von Ada Morghe bedanken. Eine so intensive Auseinandersetzung mit einem Stilmittel ist in der fc eher selten.

    Gut Licht.
    Hans-Martin

    Ada Morghe (2)
    Ada Morghe (2)
    Hans-Martin Adorf
  • hollfell 9. Oktober 2015, 10:44

    bin über Deinen Kommentar zu "Arbeit macht frei" hier gelandet. Danke, hätte ich nicht besser sagen können.
    Zu Dir: freut mich hier gewesen zu sein.....
    Gruß wh
  • salzhausener 14. Juli 2015, 11:44

    Moin, danke für den Vorschlag und dem gedreht, aber egal wie ich das hier hochsende, es liegt immer auf der Seite, gibt es nicht hier online die Möglichkeit es zu drehen??? Werde hier fast verrückt das das hier nicht klappt!
    Gruß von Frank aus der Nordheide
  • Lotharius Molitor 25. Februar 2015, 17:38

    Eine Vielzahl von großartigen Bildern zeigst Du uns, habe sie mit Freude angesehen : feine Farben, außergewöhnliche Blickwinkel und originelle Bildtitel !
    Habe sie soeben abonniert.
    Vielen Dank auch für Deine Anmerkung.
    Gruß, Lothar
  • SillyVillage 23. Februar 2015, 20:20

    Vielen lieben Dank für deine Anmerkung und die Anregung zu meinem Foto. Ja, schwarz/weiss hat immer seinen Reiz. Ich probiere das aus.

    Liebe Grüsse
    Andi (SillyVillage)
  • Buntspecht 78 10. Januar 2015, 17:35

    Danke für Deine konstruktive Anregung,ich habe versucht,das mal umzusetzten,hier mein neuer Auftritt!
    lg lisa
    einladend...
    einladend...
    Buntspecht 78
  • THR Cadolzburg 19. November 2014, 10:39

    Bei deinen Bildern erkennt man gleich, dass Du einen guten Blick für Motive und Bildaufbau hast. Dass die Bilder technisch in Aufnahmequalität und Bearbeitung perfekt sind, brauche ich nicht erwähnen, das bringt deine Erfahrung mit sich.
    LG Thomas
  • Herbert Rieger 23. April 2014, 18:59

    sehr gute Aufnahmen, der Ruhestand tut Dir wohl gut.
    Genieße ihn möglichst lange !
    VG, Herbert
  • Monasophie13 6. April 2014, 15:19

    Hallo und besten Dank für deine wortreiche Anmerkung zu meinem Foto. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    LG und einen schönen Sonntag noch, Ramona.
  • Manfred.Weis 19. Dezember 2013, 8:52

    Danke für die Kommentare zu meinen Rostmotiven.
    Habe mal durch deine Fotos geklickt,da ist einiges dabei was mir gefällt und meinem Geschmack entspricht. Setze dich mal auf orange um zu sehen,was noch so kommt.
    Gruß
    Manfred
  • Wilfried Humann 13. Dezember 2013, 12:02

    Guten Morgen, ich habe gerade deine Seite entdeckt und festgestellt, dass mir deine Bilder fast durchweg sehr gut gefallen. Ich bin beeindruckt von der hervorragenden Bildkomposition, den satten Farben, den vielen Detailaufnahmen, ... ! Ich habe gleich mal orange geschaltet! LG Wilfried
  • Hans-Martin Adorf 27. November 2013, 8:58

    Hallo WMeyer,

    vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu meinem Bild "im Regen".

    Mittlerweile habe ich mir Dein Portfolio ganz angeschaut, wenn auch viele Bilder vorerst nur in der Übersicht. Ich muss sagen, Du hast, im Vergleich zu anderen, nicht viele Bilder in die fc hochgeladen, aber die, die Du veröffentlicht hast, haben es in sich. Es fällt mir daher (schon aus Zeitgründen) schwer, alle diejenigen zu kommentieren, die ich eines Kommentars für Wert erachte. Daher habe ich mich auf eine Auswahl beschränken müssen. Ich denke aber, dass ich auf Dein Portfolio wieder zurückkommen werde. Und natürlich habe ich jetzt ein Abonnement auf Deine Bilder.

    Viele Grüße
    Hans-Martin
    im Regen
    im Regen
    Hans-Martin Adorf
  • wittebuxe 19. Oktober 2013, 20:37

    Danke für deine Aufmerksamkeit!
    Hab' 'mal bei dir gestöbert: durchweg beeindruckendes Portfolio. Thematisch sehr breite Streuung, aber jedes für sich m. E. schon eine Perle. Dein Spiel mit den Rahmen versuche ich noch zu entschlüsseln :-)
    vg
  • 23 0
  • 512 2.019
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse