Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harald Andres Schmid


Free Mitglied, Baden
[fc-user:497463]

Über mich

Danke, dass Du reinschaust!

Ich fotografiere mit:

Panasonic DMC-GF1
(Micro-Four-Thirds-System)
mit:
Festbrennweite 20 mm "Pancake" (Equiv. Kleinbild: 40 mm)
14-45 mm (Equiv. Kleinbild: 28-90 mm)
45-200 mm (Equiv. Kleinbild: 90-400 mm)
und Weitwinkelkonverter

Makros:
Nikon Coolpix 900 (JPG/Tiff)
Nikon Coolpix 4500 (JPG/Tiff)
mit Lupen-Mehrfach-Vorsatz +9 dpt (Eigenbau)
Panasonic Lumix FZ50 (RAW)
Panasonic DMW-LC55E Nahlinse (+2 dpt)
Hama Nahlinse (+4 dpt)
Minolta Achromat-Nahlinse Nr 2 (+3,8 dpt)

Traubenkernsäckchen als Makro-Stativ
Gorilla-Pod als Stativ im Wald.
Alu-Reflektoren.

EBV gehört bei jedem eingestellten Bild dazu.

Mein erstes Sternchen:



Andere Bilder waren im Voting bisher nicht mehrheitsfähig:




Gruss, Harald Andres


Kommentare 61

  • GERDT GINGKO 9. November 2011, 22:15

    Hi Andreas



    LGG
  • KarinS. 25. Oktober 2011, 22:18

    herzlichen dank :-)
  • Ellen Hardenacke 25. Oktober 2011, 16:42

    Vielen Dank für deine Hilfe. Ich kannte Fliegenpilze bisher nur aus Büchern mit den berühmten weißen Flecken. Dass diese abwaschbar sind, wusste ich nicht. Dumm, nicht? Ein beeindruckendes Portfolio hast du! Gruß Ellen

  • Mellis Art 28. September 2011, 21:39

    Hast tatsächlich Recht , ist die gelbe Knolle.
    Vielen Dank für die Info.
    LG Melli
  • Mellis Art 28. September 2011, 21:36

    Hi Harald,ich bin mir nicht ganz sicher , ob es der gelbe Knolli war,Du könntest aber Recht haben.
    LG Melli
  • Fennek 7. September 2011, 22:21

    Hi Harald,
    recht herzlichen Dank, dass Du Dich meinen nicht
    definierten Pilzen angenommen und sie typisiert hast.
    LG aus Hamm Westf.
    Alfrred
  • Sandra Malz 14. August 2011, 13:08

    1.000 Dank für Deine Bestimmung!!!
    Wir haben einen Fliegenpilz gesucht und diesen gefunden. Immerhin ist er auch rot! ;-)
    VG Sandra
  • masquenada 3. Juni 2011, 18:41

    tolle bilder...
  • Rikki und Winni 28. März 2011, 12:00

    Suuuper! Danke für die Aufklärung zu unserem Pilzerl!
    LG Rikki
  • Eifelblüte 12. Januar 2011, 19:18

    Hallo Harald,
    danke für den Hinweis meine Pilzkenntnisse erweitern sich gaaanz langsam. Der Pilz stammt vom Oktober wie Du richtig vermutet hast.
    LG Iris
  • Dani Schlegel 23. Dezember 2010, 19:40

    Salü Harald
    Danke für Deine Anmerkung zum Ochsenröhrling.
    Ich wünsche Dir frohe Festtage und für das neue Jahr alles Gute und viele spannende Pilzfunde.
    LG aus dem Glarnerland
    Daniel
  • RL Rainer Ludat 20. Dezember 2010, 22:46

    Danke für deine Anmerkung und die Info. Hab mal bei dir reingeschaut und bin beeindruckt. Schön das es deine Bilder gibt.

    Rainer
  • Heike Mausi 16. Dezember 2010, 0:24

    Weihnachtsgedicht



    Weihnachtszeit! Die Leute hasten,Packerl stapeln sich am Kasten.
    Mütter kaufen, Väter zahlen,und man grübelt voller Qualen,
    ob man heute in der Stadt wohl wirklich nichts vergessen hat:
    Für Opa Badesalz aus Latschen.Für Oma die karierten Patschen.
    Den Cognac für die Schwiegermutter.Für Lumpi teures Hundefutter.
    Den Regenschirm für Onkel Otto.Fürs Kind das bunte Bilderlotto -das sind halt jetzt die vielen Fragen,die einen Schenkenden so plagen.
    Ein jeder hat von allem viel und überdies den besten Stil,
    er hat zum Trinken und zum Essen,die Kleidung darf man nicht vergessen.
    Die Wohnung, die ist auch komplett,vom Klo bis hin zum Ehebett.
    Ob Whiskey, Gürtel, Seidentücher,ob dicke Bücher, dünne Bücher,ob große Flaschen, kleine Flaschen,ob Feuerzuge Pfeifen, Taschen,ob Bilder, Vasen, Lampen, Platte -mir fällt nichts ein, was man nicht hatte! Jede Idee, die mich entzückt,wird alsbald rüde unterdrückt,ich höre nur mehr voller Hohn:
    Das hat er schon das hat sie schon!Ja, gibt’s denn wirklich keine Sachen die einem heut’ noch Freude machen? Mein Hirn ist ausgebrannt, erloschen.
    Doch plötzlich fällt bei mir der Groschen:An einem fehlt es weit und breit,
    eins hat kein Mensch - kein Mensch hat Zeit!
    Wir wollen einmal richtig denken:Die Zeit soll’s sein, die wir verschenken!
    Man muss kein Millionär, kein Schah sein -man muss nur füreinander da sein! Ich weiß zum Beispiel, was ich tu: Ich hör dir wirklich einmal zu…
    Wir schenken Zeit - mal heut, mal morgen,und leih’ n einander unsre Ohren.Zeit“ ist auch einfach zu verschenken,man braucht nicht lange nachzudenken.man braucht dazu kein Weihnachtspackerl,Geschenkpapier, Spagat und Sackerl,Lametta, Engelshaar und Kerzen -das Wichtigste:
    Es kommt von Herzen! Ich will euch nun nicht lange quälen,euch eure Zeit nicht länger stehlen -
    ich hoffe nur, ihr denkt daran und fangt bald mit dem schenken an.

    geschrieben von:
    Helga Duffek-Kopper

    Gesegnete Weihnachten und viel Glück und Gesundheit im Jahr 2010
    wünscht Dir Heike
  • Carlotta09 6. Dezember 2010, 11:59

    Merci Harald - ja, es waren viele Gäste da - UND es hat für 3 Tage wunderbarer Abendessen gereicht.
    Der Ritterling ist erkannt!
    glgvc
  • Elfriede de Leeuw 29. Oktober 2010, 13:21

    Grüß Dich Harald,ich hab mich sehr über Deine Anm.gefreut!Hab ein schönes SWE.
    Vlg.Elfriede
  • Wolfgang Ritzinger 27. Oktober 2010, 7:10

    Grüss Dich Harald,
    vielen Dank für Deinen tollen Kommentar zu meinem Foto
    das hat mich sehr gefreut.
    Deine Bilder sind wunderschön :-))
    LG Wolfgang
  • Beatrice J. 26. Oktober 2010, 23:34

    Nach dem Durchblättern deiner Fotoseiten bin ich überrascht, dass Du seit April keine Fotos mehr hineingestellt hast. Kreative Pause ? Bei Deinen wundevollen Pilz- und Landschaftsfotos, sowie den fachlichen und humorvollen Kommentaren möchte man auf Neues nicht verzichten. Herzliche Grüsse Beatice
  • Armin B. 20. Oktober 2010, 16:49

    Hallo Harald,
    danke für Deine "Namensgebung".

    Unglaublich, was hier in der FC so alles gewußt wird. Einfach toll:-)

    LG
    Armin
  • Norbert Kathöfer 9. Oktober 2010, 22:50

    Hallo Harald
    Danke für deine nette und vor allem sehr hilfreiche Antwort. Ich bin von deinen Fotos sehr begeistert. Werde öfter mal in deinen Bildern stöbern. Gruß Norbert
  • Ulfert k 8. Oktober 2010, 12:56

    Danke Dir für die netten Anmerkungen und Bestimmungen meiner Pilzfotos.Ich bin da blutiger Laie.
    Schön wenn es Experten gibt wo man sich schlau fragen kann ! Danke .
    lg
    ulfert k
  • EdelS 7. Oktober 2010, 16:15

    Erst einmal danke für die Anmerkung und den guten Tip. Mein Mann und ich waren zusammen und er hat gesagt man kann ihn essen.Hurra wir leben noch!!!!!! Da muss ich einmal ein ernstes Wort mit meinem Mann reden. Liebe Grüße Edelgard
  • Armin B. 5. Oktober 2010, 22:04

    Hallo Harald,
    danke für Deinen Tip mit dem Helmling. So in der Art scheint es wohl zu sein. Hast ja echt Ahnung - respekt.

    LG
    Armin
  • Erika Wenzel 4. Oktober 2010, 14:17

    Herzlichen Dank für den freundlichen Hinweis zu :ist ers oder ist ers nicht.
    Wir haben früher Grünlinge viel gesammelt,aber wenn man den einen oder anderen Pilz jahrelang nicht mehr sieht,kommt man schon ins Raten!
    lg Erika
  • kleinekuerbisknospe 30. September 2010, 10:50

    Hallo Harald ,vielen Dank für die umfangreiche Ausführung zum Zitronengelben Knollenblätterpilz Amanita citrina.Dieser war mir bisher nicht bekannt.Ich habe auch die " aufgebrochene Eierschale " sprich Knolle vermisst,die dem Grünen Knollenblätterpilz Amanita phalloides auszeichnet.Nun bin ich wieder ein wenig schlauer.Nochmals Dank u. LG. Herbert
  • GERDT GINGKO 30. September 2010, 9:27

    Danke für die blitzschnelle und sehr kompetente Anmerkung!!! Ich habe mein Pilzbuch verliehen!

    LGG
Vergeben
  • 23 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 5.326 Kommentare
Erhalten
  • 123 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 5.818 Kommentare