Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Chemnitz


Pro Mitglied, DG

zuviel Licht

Einen Ort zu finden,wo die Kamera wirklich nur das Licht von da oben sieht,wird immer schwerer.
Und trotz alledem sieht man noch etwas von der Milchstraße.
1 Bild,40D Astrofilter(Baader) 10mm, ISO 800 Blende 4,5 , 1min belichtet.

Kommentare 4

  • Joëlle Millet 23. September 2013, 18:16

    Quel joli ciel ! une merveille . Amitiés . Joëlle
  • Silke45 1. September 2013, 20:05

    Sehr stimmungsvoll, auch mit dem vielen Umgebungslicht!
    LG, Silke
  • Uwe Chemnitz 1. September 2013, 18:38

    @Der Gelbe Bär:
    Ohne Nachführung die kürzest mögliche Brennweite verwenden.Bei einem Weitwinkel,wie ich es verwendet hatte,sind da ca 25-30 Sekunden drin,bevor die Sterne zu Strich-Spuren verlaufen.Blende ganz offen und 800er ISO.Was aber die Sache angenehm macht ist der Spezial-Filter...der wesentlich mehr rotempfindlich ist und die H-Alpha Linie Wasserstoff besser durchlässt,was einem auch bei Sonnenknipsereien sehr zu gute kommt.Ohne Spezial -Filter war es da sehr schwierig überhaupt den Ansatz einer Protuberanz(Gasausbruch eines Magnetfeldes).zu erkennen.Was wiederum mit Filter dann nach BEA so ausschaut:
    Sonne H-alpha heute
    Sonne H-alpha heute
    Uwe Chemnitz

    Lustigerweise ist mein alter Camcorder(Sony) noch viel besser in der Lage,Protuberanzen darzustellen..ich hatte ihn damals mittels eines Adapters an das Lunt Solar Teleskop angedockt.
    H-Alpha Versuch 2-2
    H-Alpha Versuch 2-2
    Uwe Chemnitz

    VG Uwe
  • Der Gelbe Bär 1. September 2013, 16:15

    Wow. Ein faszinierendes Bild. Ich habe das schon öfters mit nrmaler Kamera versucht (kein Astrofilter), aber das wird meistens nichts.Und man findet wirklich selten orte, wo man die Milchstraße so gut sieht.

    LG
    Oliver

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner df
Klicks 439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 10-20mm f/4-5.6
Blende 4.5
Belichtungszeit 61
Brennweite 10.0 mm
ISO 800