Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
363 3

Blick nach oben

Einfach mal bei so bei genialen Sichtbedingungen,wie letzte Nacht,warm anziehen ne Liege und ein Fernglas..man braucht noch nicht mal ne Knipse dafür...das hier wurde logischerweise mit ner Knipse gemacht,die einen anderen Filter vor dem Sensorchip hat.
Ich habe nur die Bilddatei und die Größe(HxB) reduziert.
Nachführung wurde hiermit gemacht,klein einfach,aber es funktioniert:

http://www.ioptron.com/index.cfm?select=productdetails&phid=cffad01a-797c-4cf4-beb8-a64bc8e09b06

Soll aber keine Werbung sein !!!,nur zur Info um was es sich handelt,der Preis ist da auch nicht aktuell,ich habe meinen, meine ich für wesentlich weniger €uronen erstanden.
Für auf die Schnelle mal ist das Ding genial,und man muss sich allerdings für Astronomie etwas interessieren,um das Polar alignment auszuführen,also die Ausrichtung der Nachführeinheit zum Polarstern,der letzte Stern an der Deichsel des kleinen Wagens.Dieser liegt am Himmel oberhalb des großen Wagens,dem leider die Räder fehlen.Der kleine Wagen ist zum großen Wagen spiegelbildlich höher zu finden.Der letzte Stern an der"Deichsel" ist der Polarstern,jedoch liegt der wirkliche Himmels-Nordpol etwas davon entfernt.Falls man ein Tablet PC besitzt kann mann mit Polar Finder(Android-Betriebssystem) ganz bequem die Nachführung einstellen.

Kommentare 3

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner df
Klicks 363
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv 10-20mm
Blende 4.5
Belichtungszeit 128
Brennweite ---
ISO ---