Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
531 11

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Zum Knobeln

Am Sonntag mal ohne Schnabel und Beine! ;-))

11.4.2010/21:00
Die Lösung hier:

Schneckenweih - Snail Kite (Rostrhamus sociabilis plumbeus)
Schneckenweih - Snail Kite (Rostrhamus sociabilis plumbeus)
B. Walker
Danke allen, die (für mich in erstaunlicher Anzahl) hier vorbeigeschaut haben und Euch besonders, die Ihr an so etwas Rätselhaftem mitgewirkt habt!
Glückwunsch ins Marchfeld an Jo, die im schwindelig machenden www das Gleichgewicht nicht verloren hat!

Kommentare 11

  • Jo Kurz 12. April 2010, 18:50

    einmal mehr hat sich gezeigt: gut gegoogelt ist halb gewonnen *g*
    und dass ich dadurch jemals die nase sogar vor wulf hätte, habe ich ja nie zu träumen gewagt! ;-))
    tanya, ich hatte keine ahnung, wonach ich googeln sollte, aber die suche nach 'birds of prey'+florida brachten mich zu einer sehr hilfreichen wikipedia-seite: http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_birds_of_Florida#Hawks.2C_Kites.2C_and_Eagles diebilder der einzelnen arten zu finden (nach den lat. namen, das erhöht die chance, dass der bildautor sein model auch richtig benannt hat) war dann ja wirklich nicht mehr schwer... ;-)
  • Tanya R. O. 11. April 2010, 22:38

    meine liebe Jo... man muss aber auch wissen WONACH man googeln soll :-))) du hattest eine Vermutung. Sieht gut danach aus. Mal warten was Bernhard meint :-))
  • Wulf von Graefe 11. April 2010, 19:58

    @Jo
    Puh, das mit dem Googlen, ohne dass mir schwindlig wird, muss ich wohl noch lernen! In "ordentlichen" Bestimmungsbüchern fehlt es doch meist an Abb. von Oberseiten.
    Wie gut, dass meine hiesigen Pappnasen nicht auch noch einen Schneckenesser dabei haben! ;-)
    lg Wulf
  • Jo Kurz 11. April 2010, 19:36

    mit googles hilfe tippe ich auf snail kite-weibchen! ;-)
    gruss jo
    http://gallery.photo.net/photo/6436592-lg.jpg
  • B. Walker 11. April 2010, 19:33

    Du liegst damit, Tanya, richtig, KEIN Rotschulterbussard! Übrigens überhaupt kein Vertreter der Gattung Bussarde, aber zur Unterfamilie der Bussardartigen gehört er schon! Alles klar? ;-)
    LG Bernhard
  • Tanya R. O. 11. April 2010, 18:26

    das ist kein red shouldered hawk gelle?
  • Tanya R. O. 11. April 2010, 18:21

    ach mennooooo....
  • B. Walker 11. April 2010, 16:19

    Einen Raufuß hätte ich schon mal gern, aber der lässt sich in "meinem" Teil Floridas nicht blicken. Auch bei meinen weiteren Streifzügen durch Nordamerika ist er mir nie begegnet, obwohl hier auch vertreten.
    Ich lass Euch noch ein Weilchen ratlos zurück, aber mit 'ner kleinen Hilfe! ;-)
    LG Bernhard
    Knobelhilfe
    Knobelhilfe
    B. Walker
    P.S.: Wulf, der Harris Hawk scheidet definitiv auch aus.
  • Wulf von Graefe 11. April 2010, 16:01

    Das Schwanzmuster sieht schon bissl nach Raufuß aus, jedenfalls außen. Aber in der Mitte nicht und der "übrige Vogel" auch nicht.
    Vielleicht ein junger Harris Hawk, der wenigstens so ähnlichen Schwanz hätte, nur wollen bei dem die äußeren Stoßfedern nicht recht passen?
    Wenn er mir so "davongekommen" wäre, bliebe ich doch etwas ratlos zurück? ;-(
    Ein schönes Rätsel also! ;-)
    lg Wulf
  • Marina Luise 11. April 2010, 9:26

    Ein abfliegender Knobelgreifer! ;))
  • Tanya R. O. 11. April 2010, 8:16

    Greif ist klar... und ich tippe auf Raufussbussard.
    das war mein erster Gedanke.. dann hab ich natürlich gegoogelt *gg*