Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Hoog


Pro Mitglied, Essen

Zu Besuch im Haus der Essener Geschichte (4)

Weiter hinten geht es vom älteren Gebäudeteil in den Nachkriegsanbau der Luisenschule über. Bedingt durch unterschiedliche Geschoßhöhen, wurde am Übergang ein Treppenhaus eingerichtet, so daß innerhalb der Etagen Treppenstufen zu finden sind - nur in der zweiten Etage geht es ebenerdig durch die Gebäudeflügel. Für die Besucher sind hier auch kleine Aufzüge eingebaut worden. Die eigentliche Treppe ist halbkreisförmig angeordnet, mit großen Fensterflächen zum hinteren Schulhof und dem heutigen Archivanbau. Ganz unten stand früher mal ein Getränkeautomat, der beim uns Schülern wegen seiner Ausfallhäufigkeit einen zweifelhaften Ruf hatte. Ehem. Luisenschule, Bismarckplatz, 13.04.2010

Kommentare 2