Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Hoog


Pro Mitglied, Essen

Zu Besuch im Haus der Essener Geschichte (5)

Ein kleiner fotografischer Rundgang durch die frühere Luisenschule, mit einer ganzen Reihe von Erinnerungen. Für´s erste einmal genug, viele andere Eindrücke habe ich noch gesammelt. Zum Abschluß heute noch ein Blick in die kleine, bescheidene aber feine "Gastronomie" neben der Information. Bislang sind die Schüler unter den Besuchern noch in der Mehrheit, gefolgt von Handwerkern. Aber die Leitung des Stadtarchivs rechnet ja mit steigenden Besucherzahlen, dann sollte auch hier mehr über die Theke gehen. Der Kaffee ist nicht schlecht...(kleiner im Plastikbecher für 0,60 / der übliche Pott für 1,-). "Milch und Zucker finden se rechts auf dem Tischchen. Wenn ich nich mehr da bin, können se die Tasse da drauf stellen". Und weg war der gute Mann mit einem Handwerker im Schlepptau. Es gab ja noch viel zu tun...
Ehem. Luisenschule, Bismarckplatz, 13.04.2010

Kommentare 1