Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zieht euch warm an, der Frühling ist noch nicht in Sicht. Mein lieber Mann...

Zieht euch warm an, der Frühling ist noch nicht in Sicht. Mein lieber Mann...

enner aus de palz


World Mitglied

Zieht euch warm an, der Frühling ist noch nicht in Sicht. Mein lieber Mann...

...heute bläst der Wind doch ziemlich kalt.

Mit diesem Foto wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Wie kamen die „Grünen Riesen“ nach Westerland.

Der Künstler Martin Wolke nahm 1999 am offenen Wettbewerb für schleswig-holsteinische Künstler teil. Aus 72 Teilnehmern wählte die Fachjury seinen Entwurf "Reisende Riesen im Wind"
In einem umgebauten Lokschuppen in der Nähe des Kieler Seefischhafens arbeitet er bis Oktober 2001. Etwa 180 000 Mark ihn standen für die Realisierung des Projektes zur Verfügung. Allerdings waren die Riesen bei Westerländer Bevölkerung umstrittenen. Doch unbeirrt vollendete der Künstler sein Werk. Mit einem feierlichen Festakt wurden die voluminösen Statuen im Oktober 2001enthüllt.

Martins Wolke giftgrüne Touristenfamilie ist aus Glasfaser-verstärktem Kunststoff gefertigt. Sie besteht aus vier Figuren. Der Mann und die Frau sind 4 Meter hoch. Die beiden Kinder erreichen die 2 Meter Grenze. Gemeinsam stemmen sie sich gegen den imaginären Westwind. Eingerahmt ist die Grüne Familie von grün lackierten Laternen. Ferner sind auf dem Platz grüne Koffer und Taschen, das Reisegepäck der "Reise-Riesen" verteilt. Sie dienen als Sitzgelegenheiten für Passanten.

Aber nicht nur die Größe und die Farbe der Figuren sind beeindruckend, sondern auch die Schieflage der Figuren und der Laternen. Diese Haltung unterstreicht den starken Wind, gegen den die Familie sich stemmt.

Kommentare 32

  • Cecile 11. Mai 2014, 21:07

    Wirklich Klasse - und das vor dem Wienerwald.
    LG E.
  • Pe.Ha.Ha.Be. 6. März 2013, 11:08

    Oh nee, was ist das denn??
    Danke für den Lacher :-)
    Lg Petra
  • Brigitte Specht 1. März 2013, 8:55

    ....ich habe diese Figuren schon des öfteren bei meinen Sylt Besuchen gesehen und sie fallen mir jedesmal wieder sofort ins Auge, wenn ich durch die Bahnhofstür gehe...:-)
    L.G.Brigitte

    ...die grünen Riesen ( 2 )
    ...die grünen Riesen ( 2 )
    Brigitte Specht
  • Petra Jacobi 25. Februar 2013, 12:08

    Das ist eine lustige Aufnahme und interessant die Info dazu. Gern würde ich die ganze Gruppe sehen, doch die ist wohl schwer auf ein Foto zu bringen.
    Das leuchtende Grün tut gut in der jetzigen Jahreszeit.
    Lieben Gruß Petra

  • Motivsammler 25. Februar 2013, 9:04

    Bei den grünen Figuren muss ich spontan an den "Hulk" denken. Ein wunderbares Foto mit Schmunzelfaktor.
    LG Frank
  • Markus1009 24. Februar 2013, 13:16

    Hallo Rainer,
    sehr passend!
    Tolles Bild, klasse Idee!!!
    * * * *
    Markus
  • Foto-Nomade 24. Februar 2013, 11:39

    Rainer, was ist denn nun passiert? :-o)
    Die Golis sehen ja irre aus.
    ~
    Danke zu
    Zu Gast bei Freunden
    Zu Gast bei Freunden
    Foto-Nomade

    ~
  • Lachemo 24. Februar 2013, 1:01

    Immer wieder beeindruckend was Künstlern alles so einfällt. Mir gefällt die Skulptur super gut - vor allem die Farbe und die Klamotten sind - KLASSE! :-)
    LG
    Thomas
  • Foto-Nomade 23. Februar 2013, 23:21

    Rainer, was ist denn nun passiert? :-o)
    Die Golis sehen ja irre aus.
    ~
    Danke zu
    Das pure Misstrauen
    Das pure Misstrauen
    Foto-Nomade

    ~
  • Isiikati 23. Februar 2013, 17:31

    .. köstlich, ja das frage ich auch wo stehen denn Riesen - Gummibärchen. TOP Foto.
    Lg.Isiikati
  • Peter Führer 23. Februar 2013, 16:51

    Wo hast du denn die entdeckt, des Frühlings-Grün dauert noch ein bischen.
    LG Peter
  • Klaus Duba 23. Februar 2013, 12:42

    Eine echt steife Brise würde ich sagen!*grins
    Ein ins Auge stechendes Motiv nicht nur wegen der knalligen Farbe!
    Darüber hinaus auch schärfetechnisch brillant abgelichtet!
    LG
    Klaus
  • Margret u. Stephan 23. Februar 2013, 12:28

    Huch, irgendwie sehe ich SCHIEF.....
    Und dazu weht noch eine starker Wind, doch die Beiden sind nicht davon abzuhalten, sie gehen jetzt baden...
    HERRLICH - und auch dir ein schönes Wochenende.
    LG Margret
  • Günter Franz Müller 23. Februar 2013, 11:29

    die beiden sind sehr originell und kaum ohne störendes Beiwerk zu fotografieren an diesem Standort.
    Hier würde sich die Bea. als Colorkey anbieten.
    vg
    günter
  • Nscho-tschi 7 22. Februar 2013, 23:08

    Super Schmunzelbild
    Euch auch ein schönes WE
    lg Rosi