Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

UNStein


Pro Mitglied

Zapfenwuchs - bizarr - zufällig - aufgefallen

Dies ist das erste Bild nach einer langen, langen Pause - ... - aber den Eisregen musste ich doch nutzen und habe mit meiner neuen Kamera ca. 2000 Fotos innerhalb einer Woche geschossen.
Es ist nicht das beste und nicht das schlechteste, nicht das erste und nicht das letzte und vielleicht habe ich die Kraft noch weitere zu präsentieren.

Kommentare 2

  • Frau Ke 26. Februar 2013, 23:45

    2000 Fotos in einer Woche! :-o da braucht man ja ein zweites Leben, die alle zu sichten! ;-) ... erstaunlich, dass das Eiswasser zu Ringen getropft ist. kleine Glasorgel.
  • bri-cecile 13. Februar 2013, 23:04

    Da war ein eiskünstler am Werk!!!
    Das habe ich auch heute bei "meinen" Eiszapfen am Haus gesehen, dass die oben so Löcher haben.....so etwas ist mir bisher auch noch nie aufgefallen!!!!
    SCHÖÖÖÖN, mal wieder was von dir zu sehen...ich wünsche dir viiiieeeel Kraft für weitere Fotos!!!!
    :-)))) LG brigitte

Informationen

Sektion
Ordner Schnee, Eis, Wasser
Klicks 283
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ150
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 12.4 mm
ISO 160