Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wintertrost Nr. 6 : Bald blühen die wilden Narzissen

Wintertrost Nr. 6 : Bald blühen die wilden Narzissen

392 6

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Wintertrost Nr. 6 : Bald blühen die wilden Narzissen

Der Wintertrost Nr. 6 ist die Hoffnung auf das Erblühen der wilden Narzissen, die im Deutsch-Belgischen Grenzgebiet zu Millionen gleichzeitig erblühen. Dieses eindrucksvolle Naturschauspiel ist durch die Arbeit von Forstleuten und Naturschützern erst möglich geworden, denn die bisher bestehenden Fichtenanpflanzungen mußten beseitigt werden. So konnten die in der Erde ruhenden Zwiebel der wilden Narzisse wieder auskeimen. Im Frühjahr wird in diesem Tal ein großes Narzissenfest gefeiert, wo sogar auch Gäste aus Sardinien regelmäßig kommen.

Kommentare 6

  • Schiefer Hubert 16. Januar 2012, 14:25

    Schöne Blütenpracht, sie macht Hoffnung auf den Frühling. habe selbst seit ein paar jahren Wilde Narzissen im Garten. Freue mich immer wenn sie, meistens ab Ende März, wieder blühen.

    LG Hubert
  • Eifeljäger 15. Januar 2012, 16:51

    Ist schon Tradition, jedes Jahr wandern wir von Hollerath zur Narzissenwiese. Und jedes Jahr bewundern wir aufs neue die Blütenpracht.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Gruß, Franz
  • Wolfgang D.Z. 14. Januar 2012, 9:53

    Der Frühling läßt sich nicht aufhalten (zum Glück).
    Wird auch Zeit das Wärme und Sonne kommen.

    Wolrfgang
  • Ingeborg K 13. Januar 2012, 23:22

    Da müssen wir doch noch etwas warten. Die Zaubernuss blüht, der Winterjasmin, die ersten Krokusse, Christrosen, Primeln, einige Hortensien haben noch ihre Blüten!, die Rosen bekommen neue Knospen - bis gespannt, ob hier noch der Winter kommt.
    LG Ingeborg
  • Eva-Maria Nehring 13. Januar 2012, 23:19

    Schön wäre es schon....
    aber
    Frau Holle schüttelt momentan ganz kräftig die Betten.

    Es hat schon was, einfach mal in ein blühendes Feld zu halten....
    LG Eva
  • Wolfgang Linnartz 13. Januar 2012, 23:10

    Do jonn mer hin / do sin mer dabei. Zur gegebenen Zeit sollte sich die "Rentner-Band" gemeinsam auf den Weg machen, um aktuelle Fotos zu schießen. Vielleicht kriegen wir das ja auch hin?!

    LG, gute Nacht und ein schönes Wochenende.

    Wolfgang