Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gottfried Thumser


Free Mitglied, zeulenroda/ thür.

Windows_2006

Müllerin & Müller - die Bewohner- haben ihren letzten Gang lange hinter sich. Nur die Gardinen sind zur Abwehr Einbruchwilliger noch geduldet.
2006 gesehen und abgelichtet an der Aumühle bei Wenigenauma im reizenden Ost- Thüringen- meiner Heimat!

Kommentare 7

  • Siegfried Wolf 12. August 2006, 13:06

    Was soll ich dazu noch bemerken?
    Alle, die vor mir das Foto gesehen haben, haben eigentlich schon viel mehr darüber gesagt, als ich je hätte ausdrücken können. Einfach gut!
    LG. Siegfried
  • H. Sophia 2. August 2006, 22:22

    Es sieht etwas gediegen aus... irgendwie vertraut. Dieses Licht, was in seinen Facetten auf diesen Hausausschnitt fällt, scheint neugierig Einblick zu begehren....
    LG Sophia
  • Dieter Wilsdorf 2. August 2006, 20:29

    Guten Abend, lieber Gottfried !
    Es wird langsam Zeit für mich, mal zu schauen, wie fleißig meine fc - Freunde während meiner Abwesenheit waren. Da entdecke ich obiges Bild und bin überzeugt, daß ich hier auch zur Kamera gegriffen hätte.Ich sage mir immer, die Fenster sind die Augen des Hauses und die Fenstergestaltung läßt viele Rückschlüsse auf die Dahinterlebenden schließen. Diese Augen hier sind alt und müde , nur der grüne Zweig darüber signalisiert den Fortbestand des Lebens. Eine schöne stimmungsvolle Aufnahme, die zum Philosophieren anregt, ist Dir hier gelungen.
    Für Deine Bemerkung zum Problem Bildbearbeitung sage ich einstweilen vielen Dank.
    Herzliche Grüße an den GRZ ( Großraum Zeulenroda )
    sendet Dir Dieter !
  • Alfred Bergner 2. August 2006, 20:26

    Das hast du prima erkannt und sehr gut dargestellt.
    LG Alfred
  • Marco Gebert 2. August 2006, 19:23

    Ja, sehr nostalgisch, aber auch mit etwas Optimismus. Sieht auf jeden Fall gut aus, diese Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marco
  • Heidi Zawko 2. August 2006, 8:32

    Ein ungewöhnlich nostalgisches Bild. Erinnert mich sehr an meine Jugend, diese Häuser mit dem Schiefer. Der Ast lockert das ganze BIld auf, gefällt mir ausgesprochen gut. Für mich sehr emotional.
    VG Heidi
  • Elke Cent 2. August 2006, 8:12

    ... etwas *g* und etwas nachdenklich ...

    So aktuell bin ich auf meinem PC noch nicht, da bist du Vorreiter mit win2006 ... auf der anderen Seite natürlich der Verfall ... Häuserschicksal wie so viele andere ...

    Ein Foto was durch das leuchtende Grün nicht in pure Nostalgie verfällt sondern auch optimistisch wirkt ...

    lg
    Elke

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 283
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz