Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Matthias Lau


Free Mitglied

Windkraft

Finde das Motiv eigentlich ganz witzig mit den beiden "kleinen" Windkraftanlagen und der einzigen Wolke weit und breit.

Kommentare 18

  • Danuta Butler 16. Juli 2002, 2:34

    Tolle Aufnahme!
    G. Dana
  • Robert Kinzer 24. September 2001, 23:47

    Die Bildaufteilung ist Spitze!
    Ohne dem weissen Rand gefällt es mir noch besser.
    lg
    Robert
  • Michael Waldau 4. Juni 2001, 17:27

    Eines meiner Lieblingsfotos hier.
    Bildaufteilung ist genial. Ein gelungendes Beispiel für bewusste Bildgestaltung und absichtliches brechen von Stillmitteln. Evtl. 1 cm mehr "gelb" würde dem Foto gut tun.
  • Michael Waldau 4. Juni 2001, 17:26

    Eines meiner Lieblingsfotos hier.
    Bildaufteilung ist genial. Ein gelungendes Beispiel für bewusste Bildgestaltung und absichtliches brechen von Stillmitteln. Evtl. 1 cm mehr "gelb" würde dem Foto gut tun.
  • Frank Dr. med. Forquignon 22. Mai 2001, 17:21

    Sehr pointiertes schönes Foto, welches erst bei näherer und längerer Betrachtung auffällt. Mir gefällt vor allem auch die extreme dabei, die letztlich zeigt, daß der Fotograf sich viele Gedanken gemacht hat und nicht einfach nur mal draufgehalten hat.
  • Janko Cuden 19. Mai 2001, 6:15

    Tolles Bild. Die Bildaufteilung ist einfach super. Das Auge springt von den Windrädern auf die Wolke. Toll mit dem gelben Strich zu dem perfekten Himmel. Würde ich mir auch hinhängen.
  • Matthias Lau 13. Mai 2001, 1:37

    Danke für die konstruktiven Anmerkungen. Es freut mich sehr das dieses Foto in den Fundus aufgenommen wude. Danke Community !!
  • Marcel Munz 12. Mai 2001, 16:50

    Gefällt auch mir ausserordentlich gut. Würde sofort ein Poster davon machen.
  • D Walker 12. Mai 2001, 15:27

    Ein perfektes Beispiel dafür, wie man durch gekonntes Brechen von Regeln ein interessantes Bild gestaltet.
  • Helmut Stark 12. Mai 2001, 13:19

    Die Windräder haben ganz schön viel zu tun bis die ganze Luft verarbeitet ist. Der Titel ist genial
  • Lucky Horn 12. Mai 2001, 9:58

    Ziemlich genial. Der Ausschnitt ist optimal gewählt. Die leicht angeschnittene Wolke finde ich nicht so schlimm. Aber stimmt schon, wenn noch ein halber Zentimeter Blau links wäre...
    Wichtig finde ich auch das gelbe Rapsfeld unten. Der Blau/Gelb Kontrast gibt den Kick.
  • Roland Zumbühl 12. Mai 2001, 8:12

    Schon das Vorschaubild hat mich gelockt, dieses anzuklicken. Und jetzt staune ich: Die Bildaufteilung ist hervorragend. Auch der Verlauf des Blaus gibt dem Bild Charakter. Einzig die Wolke dürfte ganz wenig weiter rechts sein, damit sie nicht angeschnitten ist, nicht angebunden ist, sondern frei schwebt ;-)
  • Christoph Moseler 12. Mai 2001, 1:03

    Ich würde dieses Bild gerne für die Sektion Bildaufteilung im Fundus vorschlagen, geht aber leider nicht :(

    Die Idee ist bemerkenswert und sollte in der fc nicht verloren gehen!
  • Dieter (Frog) Henkel 12. Mai 2001, 1:01

    Durch die extreme Positionierung des Horizonts und der Platzierung der Windräder am Rand gewinnt das Foto stark an Ausdruckskraft und lädt zum Betrachten ein.
  • Angelika Schneider 12. Mai 2001, 0:50

    Klasse Foto, gefällt mir sehr gut. Gutes Auge für Aussergewöhnliches
    Gruß Angie

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 3.648
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie