Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Wildes Land [8] - Höllental

Von Hammersbach nahe Garmisch aus steigt das Höllental an. Es beginnt ganz harmlos, geht bald in eine wilde Klamm über. Hinter der Klamm steigt es weiter bergan, zwischendrin liegt die Höllentalangerhütte. Wenn man von der Hütte aus weitersteigt, gelangt man auf die Zugspitze. Das allerdings ist wirklich nur was für Geübte. Ihr könnt hier einen Teil des Weges sehen. Als ich auf der Terrasse der Hütte Rast gemacht habe, hat ein anderer Gast den Hüttenwirt gefragt, wieviele es denn dieses Jahr schon mit der Besteigung der Zugspitze probiert haben. Der Wirt antwortete: zwanzig, sechzehn davon sind mit dem Hubi ausgeflogen worden.

Wildes Land [8] - In der Klamm
Wildes Land [8] - In der Klamm
Annette He

Kommentare 26

  • seepferdchen2009 8. August 2013, 10:02

    wunderschöner Blick, in allen Belangen ein sehr gutes Bild - aber von welchem Punkt aus?
    Für ungeübte Wanderer ist die Höllenklamm machbar und überaus reizvoll und wir haben vor der Höllentalangerhütte aufgegeben (bei 30°C). Aber auf die Zugspitze ist das ja noch ein richtiger Hammer und in der Wanderkarte auch als Klettersteig eingezeichnet!
    LG Anke
  • Volkmar Nix 17. Juli 2013, 23:35

    Toller Blick ins Höllental - gerne würde ich die Zugspitze durch dieses Tal besteigen!

    Liebe Grüße
    Volkmar
  • Stephan K. 14. Juli 2013, 12:21

    Da scheint ja noch sehr viel Schnee zu liegen der einen Aufstieg zusätzlich erschwert, wenn man den Weg in der oberen Bildhälfte weiter verfolgt!
    FG Stephan
  • R.Menke 6. Juli 2013, 10:05

    *grins*
    Der Wirt wird wohl Recht haben. Ich würde auch nicht zur Zugspitze hochkraxeln...!!
    Danke für den herrlichen Blick, liebe Annette !!

    GLG Ralf :-))
  • Beim Lùkes 5. Juli 2013, 20:58

    großartiger blickwinkel ins beeindruckende höllental, gruß peter
  • EdelS 5. Juli 2013, 19:08

    Schöne Geschichte zu dem umwerfenden Foto! Da ist der Mensch ganz klein! Liebe Grüße Edel
  • Josef Schließmann 5. Juli 2013, 10:19

    Sehr beeindruckende Landschaftsaufnahme von diesem Tal.

    LG Josef
  • stine55 3. Juli 2013, 21:02

    ich bekomme ja schon ein bauchkribbeln vom bild schauen.....der absolute wahnsinn ist das.....für mich mit meiner höhenangst ist das absolut nichts
    aber das bild und deine beschreibung ist der hammer
    lg karin
  • Lichtlein 3. Juli 2013, 20:57

    Wow, da geht ja wirklich mächtig hoch durch ein wahrlich richtiges wildes Land. So steil, wie das von hier aussieht, da würde ich doch lieber gleich den Copter nehmen ;-)
    VG Lichtlein
  • Ulla Holbein und Bolle 3. Juli 2013, 19:25

    Schon toll, was Deutschland an Landschaft zu bieten hat!
    Schaut schon gewaltig aus und das Hochkantformat macht die Aufnahme spannend!...

    Schönen Abend und LG...Ulla und Bolle
    ...und für Paul abermals einen Krauler....:)
  • Elske Strecker 3. Juli 2013, 19:22

    ich glaube nicht dass ich es bis zu der Hütte schaffen würde, der Anblick ist allerdings fantastisch.
    lieben Gruß, Elske
  • jopArt 3. Juli 2013, 17:59

    dieser anblick ist einfach beeindruckend schön und macht lust auf bergurlaub-allerdings wüßte ich sicher auch um meine grenzen, hubi-fliegen in der gegend würde mir sicher gar nicht liegen! ;-)))

    lg hans
  • Harry H. Zimmermann 3. Juli 2013, 15:28

    klasse
    Gruß Harry
  • Eva Winter 3. Juli 2013, 15:08

    Wow - da warst du aber ganz schön weit oben. Man könnte fast denken, du hast die Aufnahme aus dem Flugzeug gemacht. Grandios ist diese Aussicht.
    LG Eva
  • Rudi Büldt 3. Juli 2013, 13:31

    WoW was für ne Aussicht klasse !!
    Rudi