Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
288 3

Lutz-Peter Hooge


Free Mitglied, Lübeck

Wasserflöhe?

Oder was sind das für Tierchen?
Jedenfalls schwierig im Mikroskop zu erwischen, da extrem schnell. Diese beiden ruhten sich für ein paar Sekunden aus.
irgendwas mache ich mit dem Weissabgleich noch falsch, so gelb war das Bild eigentlich nicht.

Kommentare 3

  • Horst Lunzer 5. Juni 2001, 22:23

    Kompliment, solche Mikroaufnahmen sind gar nicht mal so einfach..
  • Lutz-Peter Hooge 5. Juni 2001, 18:16

    Sind hier jedenfalls extrem häufig, der gesamte Teich ist mit denen "durchsetzt" komisch das die keinen Trivialnamen haben.
    Trotzdem natürlich danke, auch wenn ich jetzt nicht viel schlauer bin. Ist immer ärgerlich ein Foto von etwas zu haben von dem man nicht weiss was es überhaupt ist ;-)
  • Thomas Heppel 4. Juni 2001, 22:38

    Hallo Lutz,
    leider sind die Biester nicht immer leicht zu bestimmen. Nach der ersten Inaugenscheinnahme eines meiner schlauen Bücher würde ich auf ein Krebstierchen der Gattung Limnadia (leider kein deutscher Name?) tippen. Ein Wasserfloh ist aber wohl nicht, da fehlen die langen verzweigten Antennen, auch die Form ist anders.