Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Waldkunst

Wenn man sich die Zeit nimmt, an den uninteressanten Winkeln im Wald herumzukriechen, da, wo seit Ewigkeiten Stämme nicht abtransportiert weren, dann kann man sie entdecken, die kleinen Kunstausstellungen ... Eintritt frei.

Ich war gestern so fasziniert davon, daß wir fast von der Dunkelheit überrascht worden wären, bevor wir aus dem Wald raus waren.


8. November 2009


ISO 1600
Blende 5,0
Belichtungszeit 1/250 sec

Kommentare 4

  • Angelika Salzburg-Reige 9. November 2009, 19:46

    Toll gesehen und präsentiert.
    Solche Expeditionen kenne ich
    auch und kann Deine Begeisterung
    sehr gut nachvollziehen.
    LG Angelika
  • Theresa Rossi 9. November 2009, 19:07

    Wunderschön, wie die Strukturen hier hervorkommen! :-))
    LG Theresa
  • NIK-Fotografie 9. November 2009, 12:58

    Hast du fein entdeckt...wir haben hier bei uns am, Stall auch so einen "wilden" Wald, indem sich wenige Leute verirren. Dort findet man die schönsten Naturkreationen.
    Feine Aufnahme! Und ich mag es, wie du die Natur siehst!
    LG
    Nicole
  • Sabine Hempel 9. November 2009, 12:53

    sehr schöner schärfeverlauf....
    lg sabine