Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Zwecke


Pro Mitglied, Meiningen

Ungarisches Parlament

Das Parlamentsgebäude, deutsch veraltet Reichstag (ungarisch: Országház; wörtlich: Landeshaus), ist Sitz des ungarischen Parlaments in Budapest. Das 268 Meter lange Gebäude, direkt am Donauufer gelegen, ist eines der Wahrzeichen Budapests. Als Vorbild diente der Palace of Westminster, Sitz des britischen Parlaments in London.

Architekt des im neogotischen Stil errichteten Gebäudes war der Ungar Imre Steindl. Die Bauzeit verlief von 1885 bis 1904.

Die Fassade des Parlaments besteht aus neogotischen Elementen, die ihre Charakteristik durch die zahlreichen Türme und Giebel bekommen.

Das Parlament hat eine Länge von 268 und eine Breite von 123 Metern. Mit seiner Höhe von 96 Metern ist es neben der St.-Stephans-Basilika das höchste Gebäude Budapests. Es besitzt 10 Innenhöfe, 13 Personen- und Lastenaufzüge, 27 Eingänge, 29 Treppenhäuser, 691 Räume (darunter mehr als 200 Räume für offizielle Anlässe und Empfänge) und 365 Türmchen.
Alle Fotos aus Budapest sind in zwei Alben zu sehen:
http://horst-zwerenz.magix.net/meine-alben/!/oa/4898984/
http://horst-zwerenz.magix.net/meine-alben/!/oa/4909065/
Kameramodell Canon EOS 400D DIGITAL
Aufnahmedatum/-zeit 31.03.2008 14:01:36
Aufnahmemodus Verschlusszeitenautomatik
Tv (Verschlusszeit) 1/500
Av (Blendenzahl) 20.0
Messmodus Selektivmessung
Belichtungskorrektur 0
Filmempfindlichkeit (ISO) 400
Objektiv EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Brennweite 130.0 mm
Bildqualität RAW
Blitz Aus
Weißabgleich Automatisch
AF-Betriebsart One-Shot AF

Über den eingestellten ISO-Wert ärgere ich mich dermaßen, denn vorher hatte ich mit 400 mm Brennweite fotografiert und vergessen umzustellen.

Kommentare 35

  • Zwecke 23. Januar 2009, 1:48

    @robert, vera, eva, ingolf, gerd, carmen und jürgen:
    dankeschön für eure anmerkungen.
    natürlich lässt sich mit ebv noch an farbe gewinnen, aber dann wird es nicht natürlich.
    lg horst
    Aufwertung
    Aufwertung
    Zwecke
  • Jürgen Knittel 21. Januar 2009, 20:22

    Super Aufnahme, Parlament schön abgelichtet. Und entrauschen geht nicht, leidet evtl. die Schärfe?
    Gruss Jürgen
  • Gerd Roppelt 20. Januar 2009, 13:42

    Dieses Motiv erinnert mich wieder daran, daß ich schon immer mal nach Budapest fahren wollte. Das leichte Rauschen im Himmel stört mich nicht die Bohne. Dagegen hätte ich versucht, durch ganz leichte Bearbeitung von Farben und Kontrast das Bild etwas "knackiger" zu machen. Möglicherweise hätte man bei der Aufnahme darauf achten können, etwas weniger Himmel und stattdessen etwas mehr Vordergrund aufs Bild zu bringen. Viele Grüße, Gerd
  • Ingolf Gania 19. Januar 2009, 17:55

    Budapest ist voll mit Motiven, eine gelungene und schöne Aufnahme.
    lg Ingolf
  • Gergovacz Eva 18. Januar 2009, 20:31

    Hallo Horst, mein Mann hatte doch recht, als er sagte, die Aufnahme wurde nicht von der Fischerbastei, sondern von der Burg aus gemacht (ich sagte nämlich Fischerbastei) Ein historischer Triumph .
    lg Eva
  • Vera Kulow 18. Januar 2009, 18:16

    Eine herrliche Aufnahme und ein toller Blick.Danke für die Info.
    LG
    Vera
  • RobeRies 18. Januar 2009, 14:11

    Sehr schönes Arichdekturbild.

    LG Robert
  • Zwecke 18. Januar 2009, 13:19

    @an alle: herzliches dankeschön für die vielen netten anmerkungen. habe damit nicht gerechnet, denn so umwerfend ist die aufnahme nicht.
    die aufnahme habe ich vor dem schlosseingang gemacht.
    zur fischerbastei sind wir erst viel später gegangen.
    lg horst
  • Gabriele Benzler 18. Januar 2009, 13:17

    Eine schöne Aufnahme und super dokumentiert.
    LG Gabi
  • G. Charlotte 18. Januar 2009, 12:31

    Ist immer wieder ein schöner Blick von der Fischerbastei aus.
    LG Siegfried
  • Die Waldvenus 18. Januar 2009, 10:39

    Der Isowert v. 400 läßt es meiner Erfahrung nach nicht so stark rauschen, ein fantastischer Anblick allemal, ich hätte allerdings noch etwas ausgerichtet.
    LG Bärbel
  • aeschlih 18. Januar 2009, 10:09

    sehr schön...und danke für die Doku :-)
    lG aeschlih
  • Rainer Switala 18. Januar 2009, 9:13

    beeindruckende darstellung
    und wie immer eine klasse info dazu
    gruß rainer
  • Rüdiger Kautz 18. Januar 2009, 8:46

    Ein interessantes, geschichtsträchtiges Gebäude - auf mich wirkt die Aufnahme etwas flau und zur Körnigkeit hast du selbst schon etwas geschrieben.
    Gruß aus Berlin
  • Trautel R. 18. Januar 2009, 7:49

    mit den gerüsten müssren wir fc-ler hin und wieder leben. perfekt hast du das sehenswerte parlament festgehalten.
    ich sollte vielleicht auch wieder einmal im archiv stöbern.
    ein wenig freue ich mich zheute morgen über deine iso-werte, passiert es mir doch auch hin und wieder.
    lg trautel