Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uhu schlafend

Wer glaubt, dass am Uhuhorst die dauernde Action ist, der täuscht sich. Neun Zehntel der Zeit schläft die Eule. Übrigens kann man an dem Foto erkennen, dass sie auch tatsächlich schläft und nicht nur mal eben die Augen schließt. Beim Augenschließen geht das obere Augenlid nach untern, beim Schlafen das untere Lid nach oben. Während des Schlafens hält die Melodie des Waldes den Fotografen bei Laune. Dieses Bild zeigt auch, das der Vogel auf die Anwesenheit des Fotografen nicht mit Angst reagiert. Ich wünsche einen schönen Sonntag. Und setzen Sie sich doch bei Ihrem nächsten Waldspaziergang einfach mal auf eine Bank oder einen Baumstamm und lauschen der Melodie des Waldes, wo Specht und Co. zur Zeit den Ton angeben. Diese Melodie ist ein Teil von uns und gibt Kraft.

Kommentare 3

  • Goodie Morse 21. April 2013, 18:46

    Tolle Aufnahme und vielen Dank für die interessanten Erklärungen.
    LG Goodie
  • Beat Niederhauser 21. April 2013, 8:36

    Oh .... eine top Aufnahme ist Dir gelungen ... Danke wünsche ein guter Sonntag.
  • Klaus Kieslich 21. April 2013, 8:02

    Wohl wahr,danke für diesen herrlichen Einblick in die Greifenwelt
    Gruß Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.019
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3X
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 850.0 mm
ISO 500