Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Twizy goes Formula 1

IAA 2013 Frankfurt

Der Renault Twizy Z.E. ("Zero Emission") ist das derzeit beliebteste Elektroauto auf Europas Straßen.
Eine Batterieladung dauert höchstens 3,5 Stunden und kostet ca. 1,50 €.

Auf dieser Basis entwickelten die Formel-1-Ingenieure von Renault eine "Rennversion": die Studie Twizy Renault Sport F1.
Das ist nicht nur ein optischer Spaß; dem Twizy-Elektromotor von 18 PS wurde das KERS aus dem Formel-1-Wagen zur Seite gestellt.
Das KERS speichert die Bremsenergie und spendiert 14 Sekunden lang bis zu 82 zusätzliche PS.
Mit vollem KERS liegen 100 PS an, die den Kleinen in 6 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Schneller als 110 geht allerdings nicht.

Kommentare 9

  • Pixeltoni 15. September 2013, 2:26

    :-)))))) Sieht aus wie eine Kehrmaschine . . .oder Schnee Räumer . . .

    LG Jürgen
  • irminsul 11. September 2013, 23:38

    Andreas hatte die beste Ansage - schon aus diesem Grund würde mir die Rennversion gefallen :-))))))
    Wie immer eine Gekonnte Reportage in Bild und Text

    LG Jörg
  • Foto-Nomade 11. September 2013, 22:37

    Nun ist es wieder mit Bildern von der Messe losgegangen.
    Elektroantriebe sind OK,
    würde die Anschaffung nicht das Budget meiner Oma überschreiten.
    Soooviel kann die garnicht stricken !
    Aber die Forschung und Weiterentwicklung waren nie billig gewesen.
    ~
    Danke zu

    ~
  • smokeonthewater 11. September 2013, 21:47

    @Tino: Vielen Dank für die Korrektur "Twizy". (Die Franzosen haben eben ihre eigene Auffassung von Englisch.) Klar ist der Twizy schon länger auf dem Markt, sonst wäre er nicht das beliebteste Elektroauto allerorten. Neu ist aber die "Formel-1-Version".
  • G. H. H. 11. September 2013, 21:31

    :-)))
    ui, dieter, jetzt hats dich auch erwischt! ;-))

    Korrekturleser gibts eben doch noch! *g*

    gabY
  • T. Schiffers 11. September 2013, 21:11

    ist doch ja auch schon über n Jahr aufm Markt...
    und übrigens...der heißt: "Twizy"...Tino
  • MANU-SARRE 11. September 2013, 20:37

    guten Abend
    sehr schönes Bild!!
    guten Abend und in Kürze auf FC!!
  • Foto-Nomade 11. September 2013, 20:33

    Nun ist es wieder mit Bildern von der Messe losgegangen.
    Elektroantriebe sind OK,
    würde die Anschaffung nicht das Budget meiner Oma überschreiten.
    Soooviel kann die garnicht stricken !
    Aber die Forschung und Weiterentwicklung waren nie billig gewesen.
    ~
    Danke zu

    Von den etlichen km² ist nur diese "Pfütze" Fundstelle von Sonnentauen.
    ~
  • Andreas E.S. 11. September 2013, 20:30

    Da hast du links ja die Luxusversion abgebildet mit den Türen. Man sieht an der Rennversion, dass Konstrukteure auch Humor haben. Allerdings stelle ich es mir witzig vor, wenn so ein Rennfloh neben einem normalen mit PS gut bestückten Pkw in 6 Sekunden auf 100 beschleunigt. Da könnte man siche manch blödes Gesicht sehen.
    VG Andreas

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner AUTO Träume
Klicks 415
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Sigma 10-20mm F3.5 EX DC HSM
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 18.0 mm
ISO 100