Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rolf Kammler


World Mitglied, Eynatten

Kommentare 18

  • jane B 6. März 2014, 18:46

    tellement typique mais il fallait la capter cette vue avec le cerf volant "oiseau "
    excellent Rolf, cela me plait terriblement
    bises
    jeanine
  • Monika Drobez 4. Februar 2014, 16:34

    Deine Fotos sind WIRKLICH klasse, besonders die S/W- Bilder haben es mir angetan...:-)
    L.G.
    Moni
  • Pixelknypser 28. Januar 2014, 19:41

    Bildaufbau und Motiv gefallen mir sehr gut+++VG Ingo
  • Der Westzipfler 27. Januar 2014, 17:50

    Vive la tristesse! Ich weiß schon, warum ich meistens nur im Sommer an die belgische Küste fahre . . . nur bei schönem Wetter kann ich nämlich diese sehr spezielle belgische Küstenarchitektur ertragen. ,.-)))

    GLG aus Aachen,

    Markus
  • dominati simone 26. Januar 2014, 17:40

    Et bien servi par cette photo grise :une ambiance très convaincante ! Il n'a pas l'air de faire très beau chez vous .Amitiès.Simone
  • Georges Vermeulen 20. Januar 2014, 11:54

    Schön so in s/w.
    Gr Georges
  • Iris Offermann 19. Januar 2014, 16:16

    Das macht aber nichts, auch bei trübem Wetter kann
    man genug unternehmen. Du zeigst es anschaulich
    mit deinem Foto; gut die Wahl SW.
    LG Iris
  • Janne Jahny 17. Januar 2014, 18:37

    Übrigens sag mal Esther, dass sie sich nicht über "Korn" aufregen soll ;-) denn du hasts ja begriffen, dass es ganz modern ist.
    Wenns still wird und kalt
    Wenns still wird und kalt
    Janne Jahny
  • liesel47 17. Januar 2014, 18:20

    Oh, schön, es erinnert mich sehr an Cadzand, da kam der
    Nebel manchmal wirklich sehr schnell und überraschend...
    Ich finde, Deine Art der Tonung paßt sehr gut zur Situation.
    Lieben Gruß von Liesel und Dir ein schönes Wochenende.
  • Esther Margraff 17. Januar 2014, 17:57

    der eine spaziert den Hund, der andere seinen Vogel. Witzig das, trotz der trüben Witterung!
    Lieben Gruß von nebenan ;o)
    esther
  • Markus 4 17. Januar 2014, 11:32

    das Wetter macht überhaupt nix.
    Wenn man nur seinen Drachen steigen lassen kann. Ich hab meinen immer dabei, wenn wir im Urlaub ans Meer fahren
    Habedieehre
    Markus
  • christine frick 16. Januar 2014, 19:49

    Solange es nicht regnet kann man wenigstens noch den Drachen steigen lassen.
    LG Chris
  • SD-Pir-At 16. Januar 2014, 18:14

    Ach jedes Wetter hat auch Vorteile,wer will denn immer nur blauen Himmel sehen.
    LG Lutz
  • Susann K. 16. Januar 2014, 17:11

    Vielleicht sollten wir den Weißen Riesen ausstreuen....überall nur noch grau
    lg
    susann
  • Janne Jahny 16. Januar 2014, 15:52

    Ich will Sonne !!! Selbst hier in Oberbayern trübts vor sich hin.
    Und doch sind auf deinem Foto so viele Menschen unterwegs. Ein Bild, das ich länger anschaue und das mir diese besondere Stimmung sehr nahe bringt.

    LG
    Janne

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 547
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K10D
Objektiv ---
Blende 9.5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 85.0 mm
ISO 100