Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jürg Bigler


Free Mitglied, Frauenfeld

Toscana

Die Strohrollen sind auch typisch für die Toskana. Während letztes Jahr als wir Ferien machten bereits fast alles vorbei war, gab es dieses Jahr noch sehr viele Felder, die fotogene Motive abgaben.
Zwischen Cecina und Volterra

Kommentare 16

  • Jürg Bigler 25. Februar 2005, 15:25

    @alle: danke allen für ihre Anmerkungen. Die Feld lag an einem Hang, der noch recht steil war. Daher auch die Schräge im Bild. Es ist also nicht so, dass ich aus gestalterischen Gründen das Bild etwas gekippt hätte. Wobei ich das als absolut legales Stilmittel ansehe.

    Gruss Jürg
  • Ulrike Lachner 25. Februar 2005, 14:59

    Ein wunderschönes Bild: der dicke, schräge Ballen im Vordergrund und das spezielle Licht machen Deine Aufnahme lebendig. Würde gerade wieder gerne dort hinfahren...:-)
    LG von Ulrike
  • My Riam 19. September 2004, 12:38

    feiner ausschnitt! v.a., dass der ballen "schräg" ist, macht das bild speziell!
    lgmy
  • Manuel Hauser 30. August 2004, 20:51

    Klasse Aufnahme, gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Manuel
  • Petra Dindas 24. August 2004, 21:39

    Wenn ich Deine Urlaubsbilder so sehe... dann denke ich... es ist keine weite Fahrt nötig.. und auch für mich kann der Fotourlaub beginnen *Zwinker*...
    die Perspektive gefällt mir gut.. so am Hang... lebt das Bild richtig und so fast rollt einer bei mir aus dem Monitor raus...
    lieben Gruß von Petra
  • ewaldmario 23. August 2004, 22:57

    schöner bildaufbau !
  • Heinz Dössegger 22. August 2004, 22:34

    Man sieht sie ja immer wieder, diese runden Heuballen. Aber bei mir liegen sie einfach nie am richtigen Ort. Anders gesagt, Du hattest den richtigen Blick und den Heuballen einfach perfekt ins Bild gesetzt. Neid ;-)
    LG Heinz
  • Jürg Bigler 22. August 2004, 22:26

    @alle: ich wirklich angenehm überrascht über all die anerkennenden Anmerkungen. Das Motiv ist in der letzten Zeit ja recht häufig zu sehen gewesen und darum erwartete ich eigentlich kein so schönes Echo.

    Es freut mich natürlich, dass es euch auch gefällt. Da hat sich ja das Nikkor 18-70 bewährt.
    Gruss Jürg
  • Detlef Nerstheimer 22. August 2004, 20:16

    saubere Bildkomposition und sehr schöne Farben. Das Motiv hat man schon oft gesehen, dies ist eine sher schöne Variante,
    Gruss, Detlef
  • Romano und Therese Cotti-Gubler 22. August 2004, 19:33

    Auch ich reihe mich in die Gratulantenlinie ein! Auch ich bekenne mich zum Toscana.Liebhaber. Auch ich finde hier den Bildaufbau besonders gut, abgesehen von den warmen Farben.Th
  • Peter Mertz 22. August 2004, 17:37

    Hallo Jürg,
    bist Du jetzt auch den Strohballen verfallen??:-)))
    Sehr schönes Bild, gefällt mir gut,
    wobei mir das leuchtende Gelb etwas fehlt,
    aber das ist wohl in der Toscana etwas anders.;-)
    vgz
  • Roland Zumbühl 22. August 2004, 17:29

    Ich stelle mir bildlich vor, wie Du Dich dem Motiv angenommen hast. Der Standort und der damit verbundene Blickwinkel ist gut gewählt.
    Und rechts oben sieht es gar aus, als würde ein Wolkenmobil dem Horizont entlang fahren ... ;-)
  • Luca Und Irmi Meo 22. August 2004, 16:45

    schoenes Foto! graphisch gut aufgebaut!
    und wie schon alle sagten: schoene Farben
    lg Luca
  • Fredy Ott 22. August 2004, 16:42

    ja, die Toskana... Die Gegend von Cecina und Volterra kennen wir sehr gut - ich bekomme beinah Heimweh. Tolle Aufnahme, sehr schöner Bildaufbau. Und wie Markus schon geschrieben hat: angenehme Farben.
    Grüsse, Fredy
  • Markus Zarn 22. August 2004, 16:37

    hallo jürg

    sehr schöne aufnahme mit guter beleuchtung.
    der tiefblaue himmel gibt eine wunderbaren farbkontrast zum feld und den strohballen.
    die farbe des strohs gefällt mir sehr gut, da sie nicht allzu gelb ist.

    viele grüsse; markus