Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tokyo by night

Vom Roof Floor des Akasaka Prince Hotels. 4 s manuell belichtet.

Kommentare 11

  • S. Scaudon 5. November 2001, 12:27

    Hallo Adriano....
    ein gutes bild...etwas photoshop drauzfhetzen (wie die andern schon anmerkten) zB gnadenlos nachschärfen und etwas abdunkeln bei höherem kontast....da kann man was draus machen....die schiefe optik finde ich im übrigen gerade interessant.... irgendwie lebendig....gruss...Scaudon
  • Michael Ruthenbeck 4. November 2001, 19:22

    Klasse umgesetzt !
  • Peter F 4. November 2001, 13:20

    tolles motiv,
    könnte man noch mehr rauskitzeln
    ging aber wohl nicht besser unter den umständen. gruss peter
  • Uwe Krautschick 4. November 2001, 13:11

    Trotz der berechtigten o.a. Kritiken - ein interessantes Doku-Foto ist es allemal.
    Gruß
    Uwe
  • Adriano Mangialardo 4. November 2001, 11:54

    Ja stimmt. Ich muss zugeben, dass nach ein bisschen EBV, das Bild schon viel besser aussieht. Erschwerend kam hinzu, dass ich in Wirklichkeit aus einem sehr spitzen Winkel und durch eine Glasscheibe fotografieren musste.
  • Olav Sonnenberg 4. November 2001, 11:47

    Hallo, Du solltest vielleicht mal eine Tonwertkorrektur machen, ich glaube damit könntest Du das Bild ein wenig aufpolieren;-) Gruß, Olav
  • Loopi Loopo 4. November 2001, 2:35

    Mehr Kontrast - ok. Mir fehlt zusätzlich das nightfeeling, irgendwie zu hell für eine Nachtaufnahme. Aber trotzdem natürlich ein sehenswerter Eindruck!
    lg Loopi.
  • Michael Heinbockel 3. November 2001, 22:04

    AT night um mal ein bisschen zu schulmeistern. Hehe. Ja den Kontrast haette ich mir auch gewünscht, sonst aber Klasse Linien.
  • Klaus Heuer 3. November 2001, 21:57

    Tolles Motiv, aber etwas mehr Konstrast wäre nicht schlecht. Und den linken Rand würde ich noch abschneiden...Gruss Klaus
  • Stefan Krönung 3. November 2001, 21:40

    ..stark! vielleicht noch etwas mehr kontrast?
  • Thomas Madel 3. November 2001, 21:40

    Sicher ein tolles Motive, aber die Perspektive etwas unglücklich gewählt. Meinem Empfinden nach sollte ein Kante (z. B. eines der Hochhäuser) gerade stehen. Etwas schärfer und knackiger dürfte das Foto auch sein.
    Gruß Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 310
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz