Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
638 10

Telewatt


Free Mitglied

Telefunken.....

..ist die Master-Bandmaschine, auf die John Marshall mit der Band "live" Aufnehmen müssen.....Musik pur ohne doppelten Boden... ,-)

Grüße,
Jan

Kommentare 10

  • Klaus-Photos 14. Dezember 2009, 17:07

    Klasse Aufnahme eines Klassikers.

    Ziehe manchmal noch mit meinem Uher 4200 Report Monitor mit zwei Mikrofonen los um interessante Geräusche aufzunehmen.
    Im Urlaub mal eine halbe stunde Zikaden, und anderes. Gut als Hintergrundgeräusche bei Ausstellungen und so nutzbar!

    Klaus
  • BeZet - Foto 10. November 2009, 21:37

    Starke Aufnahme !
    Habe auch noch eine alte ASC-Maschine, aber schon seit vielen Jahren nicht mehr benutzt...
    Tolle Erinnerung, als wir noch mit Bandspulen hantierten.
    Gruß
    BeZet
  • Jess Traven 6. November 2009, 23:33

    Fantastisch Mr. Telewatt !!!!!!!!
    @Ulli. Strenge Vaeter gab es auch noch 1978. Ich war 7 Jahre alt und durfte die Maschine auch nur unter Vaters strenger Beobachtung, Anweisung und harter Kritik anfassen. Genauso wie den Plattenspieler. Mmmmmh immer warten bis Abends um die gute Musik hoeren zu duerfen :-( ... eben das was er mir noch nicht auf Tape aufgenommen hat. Und um jedes Tape musste ich betteln und Ewigkeiten warten.
    Von wegen Steinzeit Leute: mein 18-jaehriger Sohn legt Vinyl auf und kauft lauter alte Analoggeraete um seine Digitalkompositionen wieder zu beseelen :-) ... By the way: the whole HipHop-world is sticking to Melvin Bliss "synthetic Substitution"-beat that couldn't be remastered, cause after it had been recorded, it was mastered Mono-tape-wise. All that's left and full of life.
    AND some of my director friends chasing old tape-material for Super8 and 16, to get special style in colours. I tell you: all this old technology will stay alive somehow. Ain't that good news ?
    Telewatt, give us more of these impressions.
    LG
    JT
  • akkarin 6. November 2009, 14:17

    remember the good old times......
    damals, in der steinzeit, habe ich auf teac geschworen....
    akkarin
  • By Kate 6. November 2009, 10:23

    Hach, auf solche Bilder steh ich ja...fein, fein
  • in.side.out 6. November 2009, 10:09

    cool.
  • uhps-cam 6. November 2009, 7:35

    Geil! Mein Vater kam eines Tages (1959, der kleine Ulli war gerade 13 geworden, hatte seine erste Leica f bekommen, seinen ersten Stereoverstärker gebaut) und brachte die Telefunken M24 mit nach hause. Wenn ich mir das alles überlege, hatte ich eine sehr glückliche Kindheit!
    Aber er war streng, was den Umgang mit Kameras und Audioequipment (HaiFii) anbelangt. Hab ich viel gelernt! LG, Ulli
  • Mario C. 6. November 2009, 6:42

    Analog Zeiten........!

    :)
  • Telewatt 6. November 2009, 3:00

    "remastered" geht auch nur bei Aufnahmen, die auf Multi-Track Maschinen oder digital so aufgenommen werden, da kann man auch alles ausbessern und verändern...bei einer "Direktaufnahme" im Stereoton, müssen die Musiker nicht nur fehlerfrei spielen, sie bestimmen die musikalische Abstimmung zum Teil mit...

    Grüße,
    Jan
  • Lleizar S. 6. November 2009, 2:51

    Mutet fast altertümlich an, vor allem wo auf beinahe jeder CD "digitally remastered" steht, aber auch irgendwie sehr solide und und verläßlich.