Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas-Hamacher


Pro Mitglied, Düsseldorf

*survived*

...dem Kochtopf zum Weihnachtsabend ist dieser knuffige Spiegelkarpfen entkommen, vermutlich konnte er sich vor längerer Zeit von einer Angel losreissen, wodurch diese skurile Vernarbung und Nasen-Maulform entstand, welche seiner prächtigen Entwicklung
aber offensichtlich nicht geschadet hat :)

Falls sich jemand über das Grün wundert, ja so siehts in Binnengewässern im Sommer wirklich manchmal aus :)

hier nur mal zum Vergleich die "normale" Maulform:

*Spiegelkarpfen*
*Spiegelkarpfen*
Andreas-Hamacher

Kommentare 8