Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
368 12

Gabi...


Basic Mitglied, Wiesbaden

Stille

~
~
~

Kommentare 12

  • Der Druide. 24. Oktober 2009, 13:49

    jenseits des denkens
    ruht die welt träumend
    den ewigen traum
    vom frühling und sommer
    der nicht enden wird
    auch wenn es zeiten der ernte
    und auch der ruhe mag geben...

    jenseits des denkens
    lauscht die welt schweigend
    dem ewigen lied
    von einheit und freiheit
    für jeden
    der jemals die liebe geschaut
    von ihr in den armen gehalten...

    jenseits des denkens
    tanzt die welt in erhabener stille
    feuer und wasser
    sich die hand reichen
    vereint sind all jene
    die wissen im schweigen...
  • Senza Nome 16. Januar 2008, 14:37

    WUNDERSCHÖN!!!


    ist eigentlich alles, was mir grad dazu einfällt...
  • KSTUDI 14. Januar 2008, 13:51

    Eine sehr schöne Aufnahme zeigst du hier. Klasse, wie die Landschaft vom Nebel verschleiert wird und eine tolle Stimmung aufbaut. Auch die Bildgestaltung mit dem Baum im Vordergrund gefällt mir sehr gut. Eine wunderbare Aufnahme, Stille pur...
    LG von Kersten
  • Timberleys 14. Januar 2008, 12:46

    Auch klasse!

    ....Zum Genießen schön diese Abgeschiedenheit und Ruhe!
    LGS
  • Hans Palla 14. Januar 2008, 6:37

    Wunderschön im Schnitt - solche Stimmungen sind immer faszinierend. Mir gefällt auch die Art der Vorstellung. ;o)) Ciaoo! hans
  • R.Menke 13. Januar 2008, 21:06

    Ich finde es sieht irgendwie traurig aus...
    Liegt vermutlich auch an den hängenden Ästen..;-))

    LG Ralf :-))
  • Heidrun-W. 13. Januar 2008, 21:03

    Strahlt sehr viel Stille aus... gut gemacht!
    LG Heidi
  • regineheuser 13. Januar 2008, 20:48

    Wunderschön, wirkt irgendwie mystisch

    Liebe Grüße
    Regi
  • Christa K. 13. Januar 2008, 20:44

    Obwohl das Foto trübes Wetter zeigt, fühle ich mich bei dem Bild sehr wohl.
    LG Christa
  • Micha Berger - Foto 13. Januar 2008, 20:03

    ...stimmt, dein foto strahlt eine kalte stille aus.....
    sehr schön gesehen....
    lg micha
  • Klaus Jaskolski 13. Januar 2008, 18:49

    Was mir bei Deinem wunderbaren Foto einfällt, ist der Altmeister Goethe:
    Über allen Gipfeln ist Ruh'
    in allen Wipfeln spürest du
    kaum einen Hauch ...
    Liebe Grüße
    Klaus
  • Gerhard Paulus 13. Januar 2008, 18:21

    Früher dachte ich immer , trüb nebliges Wetter - da gibt es ohnehin nichts zu fotografieren , mit deinem Bild beweist du mir das Gegenteil Gabi , sehr schön mit passendem Titel.
    LG Gerhard