Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Ehlert


Free Mitglied, Denver

Sternenhimmel in den Rocky Mountains

Gestern Nacht in der Nähe von Leadville bei -12 Grad

10 Minuten, 50 mm, Zeiss Objektiv.

Mal sehen, ob einer das Flugzeug findet :-))

Kommentare 7

  • Uwe Ehlert 4. Februar 2011, 4:57

    Ja, die Punkte in der Mitte des Bildes sind die Blinklichter des Flugzeuges.

    Vielen Dank fuer alle Anmerkungen
  • Heribert Niehues 3. Februar 2011, 13:16

    So weit ich weiß, ist Leadville der höchste bewohnte Ort in den USA. Beeindruckendes Foto.... das Flugzeug ist/sind wohl die Bildpunkte durch die Mitte des Fotos?
    LG Heribert
  • Uwe Ehlert 2. Februar 2011, 2:24

    @Jens

    Nix Feuer, Draußen auf einem Waldparkplatz, in mitten von NoWhere, seltsame Tier Geräusche etc, etc.

    Blende 5.6 und ja, relative Windstill


    @Michael
    Kein Graufiter. Da ist einfach nicht genug Licht um es zu überstrahlen. Habe ich anfangs nicht glauben können aber hier ist das Ergebnis.
  • Gabi Eigner 1. Februar 2011, 12:26

    Wow, tolle Aufnahme. Ist Dir super gelungen.
    lg Gabi
  • Liberty Pictures 31. Januar 2011, 7:54

    Irre.
    Wußte gar nicht, wie man ein Bild 10 Minuten belichten kann, ohne das es total überstrahlt ist.
    Graufilter ???
    Das Bild ist echt riesig.
    Lieben Gruß
    Michael
  • Christa Regina 31. Januar 2011, 7:41

    Ich habs auch noch nicht gefunden. Grins.
    LG Christa
  • Gothicman 31. Januar 2011, 5:47

    okay...schau dann mal später weiter...
    such...such...