Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

G. Siegeris


Pro Mitglied, ostholstein

Kommentare 9

  • Peter C. Krüger 1. Februar 2009, 15:56

    ...das bild...der dialog...herrje...
    schönes licht gerd, schönes licht und was king kong betrifft...da wüßte ich noch was....
  • H. Sophia 30. Januar 2009, 14:03

    Okay.. dann biste hier ab sofort außer Gefecht.


  • G. Siegeris 30. Januar 2009, 0:14

    King Kong-Allüren?
    .
    ich hab höhenangst....und finde
    blondinen lächerlich.
    .
    frau daske,
    bitte nicht so nebelig.
  • H. Sophia 29. Januar 2009, 23:04

    Geht's auch mal ohne King Kong-Allüren?
    Oder fehlen dir dann die Worte?


  • G. Siegeris 29. Januar 2009, 22:45

    das heilige kanonenrohr.
    .
    ganz subjektiv ist das objektiv,
    was ich nun so plötzlich zwischen
    die finger hab...ne enorme schwanzverlängerung.
    .
    und was tut man(n) damit?
    .
    rumprahlen.
    .
    ja, du hast ja sooooooo recht. das fachliche hat
    vorrang. das bild gehört gehörig bearbeitet.
    .
    artig bedanke ich mich für die kritik.
  • H. Sophia 29. Januar 2009, 16:35

    Deine sture Bockigkeit.. liegt ganz woanders..
    .
    Was du rüberbringen wolltest sah/sehe ich schon… auch die Einzelheiten…
    Aber.. warum machst du das nicht mit einem vernünftigen Bild?
    Ich bin doch keine Endlos-Predigerin… ;-)
    Der marode Nachwendekleinstadtcharme ist da, tiefes nachmittägliches Sonnenlicht ist da. Und warum bekommst du das nicht charmant augenfreundlich auf den Chip?
    .
    Das heilige Kanonenrohr an deinem Objektiv mag ja ein verlockendes Spielzeug sein, doch das brauchst du doch gar nicht auf Teufel komm raus und völlig unsensibel für das Motiv bis zum Anschlag auszureizen.
    .
    Guck hin.. bis du ein geschmeidiges Bild im Koppe hast und dann versuche es genau so in den Sucher zu bekommen. DAS ist dann schon mal die halbe Miete.
    .
    Es ist zum Mäusemelken mit dir…. jawoll
    Aber du und ich geben ja so schnell nicht auf.. ,-)
    .
    Auf das Füßeküssen komme ich zurück… schon allein wegen der unterwürfigen/sportlichen Haltung, die du dabei einnehmen mußt.. ;-))
  • G. Siegeris 29. Januar 2009, 0:39

    liebe frau daske,
    SELBSTVERSTÄNDLICH bedanke
    ich mich für die anmerkung.
    .
    verzeih...dass ich einfach so losgeplappert hab.
    .
    es geht mir darum,
    meinen blickwinkel auch "tecnicäl-correct" rüberzubringen.
    und wenn du mir dabei "über-die-straße" hilfst...
    küsse ich dir mindestens die füße.
  • G. Siegeris 29. Januar 2009, 0:24

    liebe lährerin,
    vermerken sie es bitte nicht unter
    "bockigkeit",
    wenn ich trutzig-trotzköpfisch behaupte...
    "ja, ich habe gedacht."
    .
    diese "alt-häuser" im schatten des doms,
    wo bekanntlich der dübel sein nest hat...sind
    GRAUENHAFT
    renoviert worden. sie sind "uralt"....ABER....durch die
    renovierungen NICHT-STILGERECHT her...ähem...
    hingerichtet worden.
    .
    nixdesto...ist der charme greblieben. all diese
    vergewaltigungsversuche haben diese häuser überlebt.
    .
    und die sonne...
    .
    jawoll die sonne bringt es an den tag...
    .
    die baulichen sünden haben die häuser DOCH_NICHT
    getötet.
    .
    .
    okay-okay...DAS ist das was ich GEDACHT hab.
    .
    ich hab bestimmt ne falsche blende gewählt.
    .
  • H. Sophia 28. Januar 2009, 17:03

    Was hast du dir dabei nur gedacht??
    hmmm...
    okay.. Welpenschutz
    ;-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 322
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz