Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
1.964 25

M@rco Schulz


Free Mitglied, m Schwabenland

son & mom

Canon EOS20D, Canon 70-200 2,8L IS
100mm (x1,6), 1/640sek, F4,5, ISO 400
Kenia, Solio Game Reserve - Februar 2005

protection
protection
M@rco Schulz

Kommentare 25

  • Costa P. 20. August 2006, 17:21

    Klasse getroffen:-)
    sehr schön...........
  • Klaus Markhoff 1. September 2005, 22:57

    Prima aufgenommen - und die Vögel sind auch immer dabei.
    Gruß Klaus
  • C.-U. 29. August 2005, 23:44

    Tolles Bild - und um das Sighting selbst beneide ich dich!
    LG, Cordula
  • Walter A. Richter 27. August 2005, 19:46

    Hallo..........selbst aufgenommen? Ein prima Foto. Da bin ich fast neidisch.
    Gruß
    Walter A. Richter
  • E VI 24. August 2005, 19:34

    Und ich las:
    sun & moon
    *rofl*
  • Elmar Weisss 23. August 2005, 19:08

    Einfach klasse!!!
    Besonders die Gegenlichsituation hast Du vortrefflich gemeistert!
    VG, Elmar
  • Werner Holderegger 22. August 2005, 16:21

    Und die Madenpicker sind natürlich auch dabei. Gut gemacht LG Werner
  • kaito u. irma k. 21. August 2005, 15:30

    Sehr schön festgehalten! Gefällt mir, wie Du die Beiden fotografiert hast.
    Gruß Kaito
  • Petra M. (Main Account) 19. August 2005, 23:34

    Hi M@arco,

    klasse Bild - gefällt mir.... der Schärfeverlauf ist gelungen und das Licht passt auch....
    In der Tat sehen die Kleinen so ganz ohne Horn noch etwas 'strange' aus - schöne Wildlife-Doku!

    VLG & schönes WE, Petra
  • Christian Knospe 18. August 2005, 23:04

    traumhaft die beiden, super eingefangen

    gruss chris
  • M@rco Schulz 18. August 2005, 22:09

    Dank Euch allen für die vielen netten Worte!
    @ Herbert: ich war noch näher dran - 100mm ;-)
    Mir blieb aber auch nicht viel anderes übrig, da wir abends, schon fast beim rausfahren aus dem Park, nach einer beherzten Bremsung mit dem Landi plötzlich vor den beiden standen und sie für einen kurzen Augeblick perplex stehen blieben. Glücklicherweise war meine Kamera grad halbwegs richtig eingestellt, so dass ich das Bild machen konnte. Aus der Hüfts sozusagen ;-)
    @ Andrea, Chris und Norbert: ja da bin ich jetzt auch nicht ganz sicher was das ist aber damit der Titel passt lassen wir es mal einen "er" sein;-)
    @ Herbert und Karl-Heinz: ist Abendlicht, halbe Stunde vor Sonnenuntergang etwa.
    Grüße Marco
  • Priska Zehentner 18. August 2005, 17:17

    Tolles Bild. Hier kommt auch die Größe des wuchtigen Tieres schön zum Ausdruck, der Ttitel ist auch sehr passend.
    lg
    Priska
  • Norbert Müller 18. August 2005, 9:53

    Marco, das ist eine wunderschöne Aufnahme.
    Deutlich zu sehen, dass es ein "ER" ist;-)). Andrea+Chris weisen zwar zurecht auf die Nabelschnurreste hin, aber ich deute es mal anders:-))).
    LG Norbert
  • Karl-Heinz Wollert 18. August 2005, 9:35

    Der Kleine ist ja süß! Schön das morgendliche Gegenlicht. Das Solio interessiert mich immer mehr, werde es wohl für nächstes Jahr planen.
    LG Karl-Heinz
  • Lehmann Marc 18. August 2005, 9:33

    Das Motiv sowieso aber dann noch DIESES Licht ! Red ich mir da was ein oder gibt's das in Mitteleuropa wirklich nicht (meine das Licht , die Viecher ist mir schon klar ;-)
    mfg marc