Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Günter Eich


Pro Mitglied, Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh)

Solitäre Faltenwespe

Männchen von Ancistrocerus sp., vielleicht Ancistrocerus trifasciatus (Dank an die Experten vom Entomologie-Forum für die Bestimmung)

Eine von mehreren ähnlichen kleinen Wespen. Im Gegensatz zu den Sozialen Faltenwespen leben die Solitären Faltenwespen mehr für sich allein (wie der Name schon andeutet).

Bis vor wenigen Jahren wurden diese Solitären Faltenwespen noch als eigenständige Familie unter den Hautflüglern geführt (Familie Eumenidae). Mittlerweile hat man sie aber den anderen Faltenwespen (Familie Vespidae) zugeordnet. Dort bilden sie jetzt nur noch eine Unterfamilie, Eumeninae.

Foto vom Wochenende. Samstag morgen war es noch ziemlich kühl. Als ich die Wespe an einem Pflanzenstängel entdeckte, wirkte sie noch ein wenig schlaftrunken. Schön für mich, denn sonst hätte ich sie nie so scharf bekommen:-)

Gruß Günter

Kommentare 6